Trendblogger Frank Müller tippt nur am Rechner gerne, nicht auf dem Smartphone. Seine Lösung: die Diktierfunktion am iPhone. Für die hat er einige Tipps und Tricks parat und fragt sich, ob es wohl noch mehr Menschen von dieser Sorte gibt.


Trendblogger Frank Müller verrät, welche Lösung in seinem Bad das gute alte Badradio abgelöst hat. Außerdem stellt er weitere Alternativen vor, im Bad für Musik zu sorgen.


Das Jabra Bluetooth Headset Elite active 65t ist ein echter Airpod-Konkurrent. Je nach Betriebssystem kann man als Sprachassistent Alexa, Siri oder Google Assistant aufrufen. Trendblogger Frank Müller hat das Headset ausprobiert und schildert seine Erfahrungen.


Es ist schon praktisch, durch die Anmeldung mit seiner Apple ID Programme und Daten synchronisieren zu können. Aber wenn eine Anmeldung bei Apple (oder Google) nicht erwünscht ist? Dann lautet die Alternative: MacBook Pro mit USB-Stick und portablen Programmen nutzen.


Die Qi-Powerbank AirAmp vom chinesischen Hersteller Tronsmart lädt Smartphones kabellos und verfügt zusätzlich über zwei USB-A- und einen USB-C-Ausgang. Kann man über diesen vielleicht sogar ein MacBook Pro mit Energie versorgen? Das wollte ich mal ausprobieren.