Die besten Smartphones 2022

Vom Gerücht bis zum bestätigten Release: Wir stellen euch die spannendsten Phones des Jahres vor und aktualisieren die Liste für euch ständig.

Die besten Smartphones 2022

Unsere Liste zeigt euch die hoffnungsvollsten Smartphones in absteigender Reihenfolge. Neue Phones veröffentlichen wir jeweils ganz oben.

OnePlus 10 Pro

Hersteller veröffentlichen ihre neuen Flaggschiffe heute nicht mehr auf einen Schlag, sondern häppchenweise. Nach dem ersten Design lieferte OnePlus wenige Tage später erste technische Details nach, aber immer noch nicht alle. Mehr sollen im Laufe der ersten Januarhälfte folgen.

OnePlus 10 Pro
StatusAngekündigt
Display6,7-Zoll OLED-Display mit 120 Hz
KameraHasselblad-Triple-Kamera mit 48, 50 und 8 Megapixeln und zwei-achsiger optischer Bildstabilisierung (OIS), 32-MP-Frontkamera
ProzessorSnapdragon 8 Gen 1
Akku5.000 mAh mit 80-Watt-Schnellladesystem (50 Watt kabellos)
Misc5G, Bluetooth 5.2, Dual-Stereo-Lautsprecher, LPDDR5– und UFS-3.1-Speicher
BetriebssystemAndroid 12 mit Oxygen OS 12

Samsung Galaxy S21 FE

Samsung veröffentlicht die Fan Edition (FE) des 2021er-Flaggschiffs Galaxy S21 nur wenige Wochen vor dem Start des Nachfolgers Galaxy S22. Das Aussehen des Galaxy S21 FE orientiert sich entsprechend noch am S21. Drinnen steckt passenderweise der beste Vorjahreschip Snapdragon 888 – mit dem das Phone auch auf den europäischen Markt kommen soll. Zugunsten des ansonsten eigentlich üblichen und umstrittenen Exynos-Chipsystems.

Samsung Galaxy S21 FE
StatusVeröffentlicht
Display6,4-Zoll-OLED mit 1080p und bis 120 Hz Bildwiederholrate (nicht adaptiv)
KameraDreifachkamera mit Weitwinkel (12 MP), Ultraweitwinkel (12 MP) und Tele (8 MP), 4K-Videoaufnahme bis 60 fps, Frontkamera mit 32 MP
ChipsetSnapdragon 888 (Octacore), Adreno 660-Grafik
Speicher/Preis128/6GB (749 Euro) oder 256/8 GB (819 Euro)
Akku4.500 mAh, 25W-Schnellladesystem, 15W kabelloses Qi-Laden
Misc5G, wasser- und staubfest nach IP68, GorillaGlass Victus, Fingerabdrucksensor und Gesichtserkennung, Bluetooth 5.2, USB-C, NFC, kein 3,5mm-Audio
BetriebssystemAndroid 12 mit OneUI 4.0

Ansonsten steckt im Galaxy S21 FE eigentlich alles, was NutzerInnen in einem modernen Flaggschiff suchen, die auf die Sahne auf der Sachertorte aber verzichten können.

Xiaomi 12 Pro

Xiaomi hat das neue Flaggschiff 12 Pro bereits Ende Dezember 2021 in China veröffentlicht. Ein offizieller Deutschland-Start dürfte erst im Februar oder März 2022 erfolgen. Die Details klingen traumhaft. Wer aber zwischen den Zeilen liest, sieht teilweise noch Luft nach oben. Was bedeutet: Ein Ultra-Modell könnte folgen. Preise für Deutschland sind aktuell noch nicht bekannt. Sie dürften aber letztlich weit über den umgerechnet 650 Euro liegen, mit denen es in China losgeht.

Xiaomi 12 Pro
StatusIn China veröffentlicht
Display6,73-Zoll-OLED mit 3.200 x 1.440px und bis 120 Hz Bildwiederholrate (adaptiv)
KameraDreifachkamera mit Weitwinkel (50 MP), Ultraweitwinkel (50 MP) und Tele (50 MP, 2x optischer Zoom), 8K-Videoaufnahme bis 24 fps, 4K-Videoaufnahme bis 60 fps, Frontkamera mit 32 MP
ChipsetSnapdragon 8 Gen 1, Adreno 730-Grafik
Speicher128/8GB, 256/8 GB oder 256/12 GB, jeweils UFS 3.1
Akku4.600 mAh, 120W-Schnellladesystem, 50W kabelloses Laden
Misc5G, GorillaGlass Victus, Fingerabdrucksensor, Bluetooth 5.2, USB-C, NFC, kein 3,5mm-Audio
BetriebssystemAndroid 12 mit MIUI 13
close

Neue Beiträge abonnieren!

Täglich frisch um 17 Uhr im Postfach

Änderungen jederzeit über die Abo-Verwaltung möglich – weitere Themen verfügbar

Jetzt kommentieren!

Schreibe einen Kommentar

*
*
Bitte nimm Kenntnis von unseren Datenschutzhinweisen.