Die beiden Fachzeitschriften Chip und Connect haben die deutschen Mobilfunknetze getestet und sind zu einem übereinstimmenden Ergebnis gekommen: Die Telekom liegt knapp vor Vodafone, O2 ist abgeschlagen. Doch andere Kriterien sollten wichtiger sein, wenn ihr euch einen neuen Tarif sucht.


Nie wieder Funkloch? Telefonieren ohne Telefonnetz? Ja, das geht, denn die großen Mobilfunkanbieter wickeln Smartphone-Telefonate jetzt über WLAN-Verbindungen ab – überall, wo gerade kein Netz zur Verfügung steht.


Streaming-Riese Netflix ist weiter auf Expansionskurs in Europa: Nach der bereits angekündigten Einbindung des SVoD-Services in die Entertain-Plattform der Deutschen Telekom wurde nun auch ein Contentdeal mit den US-Sendern CBS und Showtime abgeschlossen. Die Kooperation betrifft sieben Länder in Europa, darunter auch Deutschland.


Die Deutsche Telekom will mit einer neuen Technologie möglicherweise Milliarden sparen und deutschen Haushalten trotzdem in kurzer Zeit Breitbandgeschwindigkeiten von 500 MBit/s und mehr anbieten. Das meldet die „Wirtschaftswoche“ am vergangenen Wochenende. Grund ist eine neue Technologie namens G.Fast, mit der sich bestehende Kupferleitungen aufrüsten lassen.


Dienste der Telekom, die mit dem Begriff „load“ enden, haben schon länger keinen guten Stand mehr innerhalb des Unternehmens. Softwareload hatte man bereits im Jahr 2012 verkauft und nun stehen auch Gamesload und Musicload zum Verkauf. Findet sich kein Käufer, dann werden diese Dienste in ein paar Monaten eingestellt. So berichtet das „Handelsblatt“ unter Berufung […]


Unerwünschte Zuhörer können im Zeitalter von Smartphone-Massenverbreitung und NSA-Skandal überall lauern. Die Telekom will mobil geführte Gespräche ihrer Kunden daher jetzt als erster Anbieter in Deutschland besser vor Mitlauschern schützen und bereitet derzeit für die Sprachübertragung die Einführung des Verschlüsselungs-Standards A5/3 vor. Bereits spätestens ab Januar kommenden Jahres sollen Telekom-Kunden im, laut Anbieter, „abhörsichersten Netz“ […]


Laut einem Beitrag im eigenen Unternehmensblog hat die Deutsche Telekom heute die umstrittene Datendrossel aus ihren Verträgen genommen. Anders als es in einigen Medienberichten heißt, geht es dabei nicht nur um den Namen „Flatrate“. Die Telekom will die Volumenbeschränkung bei allen aktiven Festnetzverträgen aufheben. Das wäre also mehr, als die Verbraucherschützer in ihrem Urteil vor […]


Android-Nutzer werden sich freuen: Das TV-Angebot Entertain to Go der Deutschen Telekom wird es Dezember auch für Android-Smartphones und Tablets geben. Zusammen mit der bereits möglichen Nutzung auf dem iPhone wird das Fernsehen damit dann auf den meist genutzten Smartphones zu sehen sein. Das iPad und Laptops unterstützte T-Entertain schon längere Zeit. Smartphone-Nutzer können zu […]