Heimautomatisierung ist eine praktische Sache, aber für viele Systeme benötigt man einen eigenen Hub, um die verschiedenen Geräte anzusteuern. Die aktuellen WLAN-Router FritzBox Modelle 7490 und 7390 können allerdings auch genutzt werden, um zum Beispiel alle Heizkörper in der Wohnung oder im Haus zu steuern. Voraussetzung dafür sind Heizkörperthermostate wie Eurotronic Comet DECT.


Ärgerlich, wenn es in der Wohnung oder im Haus immer noch Bereiche gibt, in denen die WLAN-Verbindung nicht richtig funktioniert. Dabei gibt es ein paar einfache Anwendungsmöglichkeiten, durch die Funklöcher innerhalb des Heimnetzwerks effektiv vermieden werden können. Wir geben euch ein paar nützliche Tipps.


Der Telekommunikations-Experte AVM nutzt die diesjährige CeBIT in Hannover, um vier neue Router sowie eine neue Version des hauseigenen Fritz!OS vorzustellen. Von einem neuen Spitzenmodell bis hin zur bisher kleinsten Fritzbox ist das Angebot vielfältig. Alle Weichen stehen auf Gigabit-Heimnetz.


Der Netzwerk- und Telekommunikationsausrüster AVM ist in Deutschland vor allem durch den Router-Typ „Fritz!Box“ berühmt geworden. Jüngstes Betätigungsfeld des Berliner Anbieters ist der Bereich Smart Home und auch 4K-Streaming soll ein neues Gerät unterstützen.


Die beliebten Fritzboxen des Router-Herstellers AVM stehen in Millionen von Haushalten. Doch gerade in letzter Zeit haben sich Angriffe auf die Geräte gehäuft, unter anderem mit gestohlenen Passwörtern. Jetzt soll ein Update die aufgetretenen Schwachstellen beheben. AVM rät allen Nutzern der Fritzbox, die neue Software schnellstmöglich zu installieren und zudem aktuelle Passwörter zu ändern…