E-Autos finden, kaufen, einrichten

Reichweite, Förderung und Wallboxen – alles zum Aiways U5 und anderen E-Autos

E-Autos finden, kaufen, einrichten

Elektroautos gehört die Zukunft. Ohne Emissionen bewegen sie sich über die Straßen. Mit einem völlig neuen Fahrgefühl. Drei Monate lang haben wir mit einem Plug-in-Hybrid verbracht und berichten.

Doch das ist nur der Start. E-Autos sollen nicht nur der Umwelt helfen, sondern auch der erste Schritt zum selbstfahrenden Auto sein. Wenn ihr dann unterwegs seid, habt ihr Zeit für andere schöne Dinge.

Aiways U5: Euer E-Auto bei Euronics kaufen

Auch bei Euronics könnt ihr ein Elektroauto kaufen – aber keines, das es auch woanders gibt. Dank einer Partnerschaft mit Aiways könnt ihr die E-Autos des Newcomers bei vielen Euronicsmärkten testen und bestellen.

Der überraschend leichte Aiways U5 überzeugt durch seine sehr große Reichweite. Diese beträgt 503km (NEDC) bzw.
400km (WLTP) – je nach Messmethode. Und dank der Schnellladefunktion seid ihr auch nach einem Stopp schnell wieder auf der Straße.

Förderung beim Kauf eines E-Autos

Wenn schon die Reichweite kein Problem mehr ist, der Preis ist es auch nicht mehr. Dank einer großzügigen Förderung sind die Preise von Elektroautos mittlerweile erschwinglich. Aber rechnet doch selbst.

Modelle

Neben dem Aiways U5 gibt es noch viele andere E-Autos zu kaufen. Wir zeigen euch Modelle in unterschiedlichen Größen, besonders günstige Modelle und den VW ID.3. Dieser soll einmal den Golf ersetzen und könnte demnächst in vielen Garagen stehen.

E-Auto laden über die Wallbox

Die Garage schützt dann nicht nur vor Witterung und Vandalismus, in vielen Garagen wird auch eine Wallbox hängen, über die ihr euer E-Auto schnell und bequem laden könnt.

Keinen Beitrag verpassen

Themen auswählen - täglich frisch um 17 Uhr bei dir im Postfach

Beispiel-Newsletter anzeigen


Für deinen Feed-Reader


EURONICS in den sozialen Netzwerken