Sky Ticket TV-Stick

Sky Ticket TV-Stick: Sky Ticket auf den Fernseher streamen

Sky bündelt sein Online-Angebot künftig mit dem Sky Ticket TV-Stick. Der ist quasi kostenlos und bringt Sky Ticket in Full HD auf den Fernseher.

Sky hat den Sky Ticket TV-Stick vorgestellt, um Kunden Online-Inhalte aus dem Angebot Sky Ticket auf einen Fernseher streamen zu lassen. Der Stick erinnert dabei an die Funktionalität des Amazon Fire TV Sticks.

Roku-Hardware

Weil Sky den eigentlich 30 Euro teuren Stick an ein Sky-Ticket-Paket koppelt und Käufern dafür die Gebühr erlässt, ist der Stick quasi kostenlos. Bei der Hardware handelt es sich um den Streaming Stick des US-Smart-TV-Ausrüsters Roku mit Full-HD-Auflösung. Technische Daten und Ausstattung:

  • Quadcore-Prozessor (nicht näher spezifiziert)
  • Mit 20 Gramm sehr leicht und auch für unterwegs geeignet. Allerdings kommt hier das Gewicht des zwingend notwendigen USB-Anschlusskabels noch obendrauf, das für die Stromversorgung notwendig ist.
  • Dualband-WiFi laut Sky mit den Standards 802.11 a/b/g/n/ac.
  • Unterstützte Videoformate: 1080p (Full HD) und 720p (HD Ready), kein 4K Ultra HD
  • Audio-Unterstützung über HDMI: 7.1 und 5.1
  • Stromversorgung über USB des Fernsehers oder das mitgelieferte Netzteil (5V, 1A)
  • Ebenfalls im Lieferumfang enthalten: eine Fernbedienung und die dafür passenden Batterien

App-Auswahl: YouTube, Mediatheken von ARD und ZDF

Die Software-Oberfläche bietet Apps, der Sky Ticket TV-Stick also auch einen Zugang zur offenen Video-Plattform Vimeo, zu YouTube oder zum Musikstreaming-Abo Deezer, ebenso zu den Mediatheken von ARD und ZDF. Nicht dort zu finden sind Netflix, Maxdome und Amazon Video.

Überschaubare App-Auswahl des Sky Ticket TV-Stick ohne Konkurrenzangebote wie Netlix.

App-Auswahl des Sky Ticket TV-Sticks ohne Konkurrenzangebote wie Netlix.

Sky hatte vor vier Jahren schon einmal bei der Sky Online TV Box mit Roku zusammengearbeitet. Sky hatte Sky Online vor zwei Jahren in Sky Ticket umbenannt und in diesem Sommer neu gestartet.

Mittlerweile hat Roku im Heimatland USA auch noch potentere TV-Sticks und TV-Boxen im Angebot, die teilweise 4K beherrschen. Hier wünscht man sich, dass Sky Deutschland diese in naher Zukunft ebenfalls anbietet.

Wie gefällt Dir dieser Beitrag?
Bewertung wird geladen …
Schreibe einen Kommentar

Hinterlasse hier deinen persönlichen Kommentar. Wir freuen uns über deine Meinung.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind markiert *

*