Die besten USB-Gadgets für den Schreibtisch

USB-Gadgets können sowohl nützlich, als auch einfach nur unterhaltend sein. Wir stellen euch einige Geräte vor, die wahrscheinlich niemand braucht.

Die besten USB-Gadgets für den Schreibtisch

Der USB-Anschluss ist eine geniale Erfindung, die die meisten von uns in irgendeiner Form täglich nutzen. Denn dieser Anschluss erlaubt es uns, diverse Dinge mit Daten und Elektrizität zu versorgen. Mit der Zeit haben sich dadurch sehr viele USB-Gadgets entwickelt, die ihr euch auf den Schreibtisch stellen könnt. Ihr könnt sie auch überall dort nutzen, wo ein freier USB-Steckplatz vorhanden ist. 

Einige der coolsten und witzigsten USB-Gadgets möchte ich euch hier vorstellen.

Speedlink USB-Weihnachtsbaum

Bei Speedlink weihnachtet es sehr. Wenn ihr euren Schreibtisch in Weihnachtsstimmung bringen wollt, könnt ihr das mit dem LED-Weihnachtsbaum tun. Mit dem Saugnapf-Fuß könnt ihr ihn sogar an den meisten glatten Oberflächen anbringen und so Weihnachtsstimmung verbreiten. Ihr könnt den kleinen Baum auch problemlos transportieren und so unterwegs festliche Stimmung aufkommen lassen. Mit einem Ladegerät für das Auto solltet ihr auch während der Fahrt gut beleuchtet sein. 

USB-Weihnachtsbaum von Speedlink

Ein weiterer Vorteil des LED-Baums: Er nadelt nach Weihnachten nicht und lässt sich jedes Jahr wiederverwenden. Oder ihr lasst ihn einfach das ganze Jahr lang leuchten, wenn ihr ein großer Fan des frohen Festes seid. 

USB-Floppy-Drive

Wenn ihr schon ein paar Geburtstage hinter euch habt, könnt ihr euch vielleicht noch dunkel an die Diskette erinnern. Heutzutage kennen sie viele nur als Speichersymbol, aber dieses Symbol basiert tatsächlich auf einer realen Speichertechnologie. Mit dem USB-Floppy-Drive von Freecom könnt ihr eure Disketten nun auch am PC oder Laptop auslesen. Wenn ihr bedenkt, dass neuere PCs und Laptops oft nicht mal mehr ein DVD-Laufwerk haben, ist das schon irgendwo etwas Besonderes. 

Lest alte Disketten ein mit einem USB-Floppy-Drive

Wozu braucht man heutzutage noch ein Disketten-Laufwerk, fragt ihr euch? Das weiß ich leider auch nicht so genau. Aber vielleicht hat der ein oder andere von euch ja noch alte Daten auf einer Diskette gespeichert, die er gerne auslesen möchte. Falls ihr noch weitere Anwendungsfälle kennt, klärt mich gerne auf. 

USB-Tischventilator 

Ein Klassiker unter den USB-Schreibtisch-Gadgets ist der Tischventilator. Den stöpselt ihr in euren Laptop oder PC ein und schon bekommt ihr kühle Luft ins Gesicht gepustet. Gerade in den heißen Sommertagen kann so ein kleiner Ventilator ein Lebensretter bei der Arbeit sein. Da die Temperaturen gerade rapide ansteigen, wäre das vielleicht keine schlechte Investition. 

Fast schon ein Klassiker: ein Hama USB-Ventilator

Der USB-Tischventilator von Hama hat zwei Stufen: Die erste sorgt für eine leichte Brise, während die zweite eine echte Abkühlung an heißen Sommertag sein soll. Dazu soll der kleine Ventilator kaum zu hören sein, während er auf dem Schreibtisch sitzt. Auch der Neigungswinkel von 360 Grad ist ein überzeugendes Kaufargument. Den tragbaren Ventilator könnt ihr im Büro oder zu Hause nutzen. 

Ion Audio-Partyball 

Der Ion Audio-Partyball ist quasi eine Party in der Hosentasche. Der kleine Ball leuchtet rot, grün und blau und zwar im Takt der Geräusche, die er mit seinem Mikrofon wahrnimmt. So bekommt ihr eine Beleuchtung passend zur Musik. Damit der Partyball funktioniert und mit Strom versorgt ist, braucht ihr natürlich einen USB-Anschluss, zum Beispiel von einem Laptop. 

Disco-Feeling für zu Hause: der Ion USB-Partyball

Den Rest macht der Ball von ganz alleine. Damit könnt ihr etwas Partystimmung verbreiten, wenn Gäste zu Besuch sind, oder die Party einfach mitnehmen, wo immer ihr seid. Dieses kleine Gadget ist sicherlich keine große technische Errungenschaft, aber eignet sich gut für den kleinen Spaß zwischendurch. 

Marvel USB-Sticks

Der USB-Stick an sich ist sicherlich eines der langweiligeren Gadgets. Trotzdem gibt es immer wieder Modelle, die Spaß machen, weil sie ungewohnte oder ulkige Formen haben. So haben sicherlich auch die Marvel USB-Sticks von Tribe ihre Fans. Diese könnt ihr als Spiderman, Iron Man oder Captain America bekommen und dann auf besagtem Superheld eure Daten speichern. 

Marvel-USB-Sticks von Tribe

Dabei ist der Kopf des Helden der eigentliche Stick, während der Körper als Schutzhülle dient. Auf dem USB-Stick könnt ihr bis zu 16GB speichern und ihn mit der Metallkette zum Beispiel an eurem Schlüsselbund befestigen. Insgesamt wahrscheinlich eines der nützlichsten Gadgets in dieser Liste. 

Fazit: USB-Gadgets 

Witzige und nützliche USB-Gadgets wird es immer geben und ich denke nicht, dass wir schon alles gesehen haben. Vielleicht ist die nächste große Erfindung direkt um die Ecke, vielleicht verfallt ihr aber auch einem Quatsch-Gadget, das ihr unbedingt haben müsst. Nicht alle Dinge müssen einen Nutzen haben. Wenn sie ein wenig Spaß verbreiten können, sind sie auch schon eine ganze Menge wert. 

close

Neue Beiträge abonnieren!

Täglich frisch um 17 Uhr im Postfach

Änderungen jederzeit über die Abo-Verwaltung möglich – weitere Themen verfügbar

Jetzt kommentieren!

Schreibe einen Kommentar

*
*
Bitte nimm Kenntnis von unseren Datenschutzhinweisen.