Xbox Series X: Das beste Zubehör

Mit dem einen oder anderen Zubehörteil könnt ihr euer Next-Gen-Erlebnis auf das nächste Level bringen. Wir zeigen euch, mit welcher Hardware ihr aus der Xbox Series X alles herausholt.

Xbox Series X: Das beste Zubehör

Mit der neuen Konsolengeneration kommt auch eine neue Generation an Zubehör. Im Falle der Xbox Series X könnt ihr aber auch euer altes Zubehör der Xbox One verwenden. Wenn ihr hier gut ausgerüstet seid, muss es nicht unbedingt etwas Neues sein. Ein weitere Vorteil für Xbox-Neueinsteiger ist, dass das Xbox-One-Zubehör in der Regel etwas günstiger ist als das der Series X. Hier könnt ihr also auch ein paar Euro sparen.

Ich möchte mir einmal ansehen, welche alten und neuen Geräte der Xbox Series X echten Mehrwert verleihen und zu eurem Standart-Equipment zählen sollten.

Seagate Speichererweiterungskarte

Seagate hat eine Speichererweiterungskarte speziell für die Xbox Series X und ihren kleinen Bruder, die Series S, entwickelt. Damit könnt ihr den Speicher beider Konsolen im Handumdrehen um einen Terabyte Speicherkapazität erweitern. Die Karte fügt sich nahtlos in die Architektur der Xbox ein und kann Daten schnell verarbeiten. So erlebt ihr keine Verzögerung beim Spielen oder bei den Ladezeiten.

seagate-speicher
Die Karte von Seagate erweitert den Speicher eurer Xbox Series X. Quelle: Seagate

Xbox Wireless Controller

Zur neuen Konsole gibt es auch ein Update des Controllers. Der neue Xbox-Series-X-Controller ist seinem Vorgängermodell auf den ersten Blick sehr ähnlich. Erst beim näheren Hinschauen seht ihr die kleinen, aber feinen Unterschiede.

Am auffälligsten ist wahrscheinlich der neue Share-Button in der Mitte des Controllers. Damit könnt ihr Inhalte wie Screenshots, Aufzeichnungen und ähnliches einfach erfassen und teilen. Ein Hybrid-D-Pad, das die Eingaben einfacher und schneller machen soll, ersetzt das D-Pad.

xbox-series-controller
Microsoft hat den Xbox-One-Controller noch einmal verbessert

Zudem hat Microsoft den Triggern und Bumpern einen strukturierten Griff spendiert, damit ihr nicht so schnell von diesen abrutscht. Natürlich ist auch die 3,5-Millimeter-Headset-Buchse wieder mit an Bord. Das sind alles relativ kleine, aber dennoch sinnvolle Änderungen, die einen bereits sehr guten Controller noch einen Tick besser machen.

Auftrumpfen kann der neue Xbox-Series-X-Controller auch mit seiner Kompatibilität. Er ist mit der Series X, Series S, der Xbox One, sowie Windows 10 und iOS und Android kompatibel. Ihr könnt ihn also an den Xbox-Konsolen, dem PC, euren Tablets und sogar Smartphones verwenden.

Razer Thresher Headset

Das Razer Thresher ist ein High-End-Headset, das für die Xbox One entwickelt wurde, aber auch mit der Xbox Series X kompatibel ist. Mit dem kabellosen Headset könnt ihr euch gemütlich auf der Couch lümmeln und eure Lieblingsspiele in 4K, 120 FPS und sattem Sound direkt auf den Ohren genießen. So seid ihr mitten im Spielgeschehen.

Razer-Thresher-shop
Das Razer Thresher sorgt für ein ideales Sounderlebnis

Die schalldämmenden Ohrpolster aus Kunstleder umschließen eure Ohren, wodurch die 50-Millimeter-Treiber den Sound direkt dorthin transportieren, wo er sein soll. Wenn ihr gerade nicht mit Freunden zockt, könnt ihr das Mikrofon auch komplett in der Ohrmuschel verstauen und wieder herausziehen, wenn ihr es benötigt. Mit den 16 Stunden Akkulaufzeit sind auch längere Sessions kein Problem.

Xbox Elite Wireless Series 2 Controller

Nicht nur der herkömmliche Controller, sondern auch der Elite Controller von Microsoft geht in die nächste Runde. Somit bekommen alle mit Pro-Gaming-Ambitionen zur Xbox Series X einen brandneuen High-End-Controller.

Der neue Elite-Controller nennt sich Xbox Elite Wireless Series 2 und ist ein Upgrade des bewährten Konzepts. Hier haben die Thumbsticks anpassbare Druckpunkte, die Hair-Trigger-Locks sind kürzer und die Griffe rundum gummiert für bestmöglichen Grip.

elite-series-2-controller
Auch der Elite-Controller geht in die nächste Runde

Zudem könnt ihr die Thumbsticks, Paddles an der Rückseite, sowie das Steuerkreuz nach euren Wünschen anpassen und austauschen. Im Lieferumfang sind sechs Sticks, vier Paddles und zwei D-Pads enthalten. An diesem Controller ist wirklich alles auf beste Performance ausgelegt.

Wiederaufladbares Batterie-Pack

Ein oft übersehenes, aber durchaus nützliches Zubehörteil für alle Xbox-Controller ist das wiederaufladbare Batterie-Pack. Das ersetzt das Batteriefach der Controller mit einem wiederaufladbaren Akku. So müsst ihr nicht ständig neue Batterien kaufen. Dazu könnt ihr den Akku ganz einfach mit dem USB-C-Kabel aufladen. Einfach und sehr nützlich.

Was ist mit VR?

Ein Zubehörteil, das ich mir wünschen würde, dass es aber momentan leider nicht gibt, ist eine VR-Brille für die Xbox Series X. Der VR-Markt hat zwar in der letzten Zeit keine großen Sprünge gemacht, aber so eine neue Konsolengeneration ist immer eine gute Gelegenheit auch andere Technologien auf das nächste Level zu hieven. Schließlich geht Sony mit dem PlayStation VR 2 diesen Schritt mit der PlayStation 5.

VR-Kind
Virtual Reality gibt es für die Xbox Series X leider noch nicht

Allerdings gibt es Hoffnung bei diesem Thema. Microsoft arbeitet derzeit in Zusammenarbeit mit Valve und HP an einer VR-Brille, die Next-Gen-Maßstäbe setzen soll. Das gilt aber erst einmal nur für die nächste Generation VR, von der Xbox Series X ist hier leider keine Rede.

Trotzdem liegt die Vermutung nahe, dass die Brille auch für die neue Xbox kompatibel sein wird, da Microsoft maßgeblich an der Entwicklung beteiligt ist. Die Brille wird unter dem Namen „Next Gen HP VR Headset“ entwickelt. Eine offizielle Bestätigung seitens Microsoft gibt es zur Kompatibilität aber noch nicht. Darum müssen wir hier erstmal abwarten.

Jetzt kommentieren!

Schreibe einen Kommentar

*
Bitte nimm Kenntnis von unseren Datenschutzhinweisen.