Twitter ist ein tolles Medium, mit dem man Informationen (manchmal auch Fehlinformationen) nahezu in Echtzeit erhalten kann, um zu diskutieren, um mit App-Entwicklern in Kontakt zu treten oder um sich allein vor dem heimischen Rechner mit anderen Nutzern verbunden zu fühlen. Aber Twitter ist auch ein Tool, das bestimmte TV-Programme erst sehenswert macht.


Auf die häufig verlautbarte Kritik, Twitter würde mit der Raumbeschränkung für Retweets Usern wichtige Interaktionsmöglichkeiten vorenthalten, hat das Unternehmen jetzt reagiert: Der zitierte Tweet wird ab sofort in einen Kasten separiert und nicht mehr auf das übliche 140-Zeichen-Limit angerechnet.


Die Nachrichten sind dieser Tage voll von Schreckensmeldungen, da freut es uns direkt mal, über etwas Harmloses schreiben zu dürfen: Der neue Schrei sind hochformatige Live-Video-Apps. Vor zwei Wochen war es noch Meerkat, aber das ist in Hipster-Kreisen längst Schnee von gestern: Wer nicht mindestens seit heute Periscope benutzt, ist total passé. Periscope ist wie […]


Manchmal erscheint einem diese digitale Welt dann doch ein wenig verrückt, und das gleich mehrfach. Ihr neuester Hype ist nämlich eine App, mit der man Live-Videos direkt – und im Hochkantformat (!) – mit seinen Freunden teilen kann: Meerkat macht genau das, ist dabei nicht einmal der einziger Verfechter dieser zweifelhaften Kunst, die eigentlich längst […]


Rund 500 Millionen Besucher registriert der Kurznachrichtendienst Twitter jeden Monat auf seiner Site – oft anonym und damit für den Anbieter letztendlich wenig lukrativ. Doch das soll sich künftig ändern, denn Twitter will seinen Usern die Erstellung eines personifizierten Accounts erleichtern – um anschließend mit dann gar nicht mehr unbekannten Besuchern richtig Geld zu verdienen.


Kürzlich hatte ich einmal keine Möglichkeit, mir die Sky-Bundesligakonferenz am Samstag in meinem Stamm-Café anzuschauen. Meine Mannschaft geriet in Rückstand und ich hätte so gerne die Bilder dazu gesehen. Kurz darauf leitete ein Freund einen Tweet an mich weiter, das ein Video des Tors enthielt. Aufgezeichnet von einem Twitter-Service zweier Jugendlicher aus Wien, aktuell, schnell, […]


Das Buch „Hatching Twitter“ von „New York Times“-Kolumnist Nick Bilton ist ein Tatsachenbericht – und doch liest er sich wie ein Roman. Denn er hat eigentlich alles, was eine gute Geschichte braucht: drei Freunde, eine clevere Idee, ein milliardenschweres Unternehmen und schließlich den Verrat. Und so hat Bilton die Geschichte auch aufgeschrieben. Sie trägt den […]


Twitter testet derzeit eine neue Funktion, die Tweets anderer Nutzer in der Nähe anzeigt. Das würde die Standort-Services des Dienstes erweitern, die seit 2010 existieren. Twitter-Nutzer könnten damit über das Geschehen in ihrer Umgebung informiert werden und andere Twitterer kennenlernen. Über die neue Funktion berichtet das „Wall Street Journal Online“ am Wochenende. Die Möglichkeit, eine […]


Twitter befindet sich im Wandel. War der Dienst in den letzten Jahren zwar als Microblogging-Plattform definiert, fand dort aber vor allem Kommunikation statt. Twitter ist ein Nachrichtencenter, auf dem Gespräche stattfinden. Für die einen eher Monologe, viele Dialoge und auch Gruppendiskussionen. Firmen nutzen Nutzer zum Kundensupport und für Werbung. Twitter möchte jetzt kurz vor dem […]


Twitter hat Ende vergangener Woche in Zusammenarbeit mit den US-TV-Anbietern Comcast und NBC Universal eine interessante neue Funktion für die eigene iPhone-App vorgestellt: See it. Sendungen, die diese beiden Anbieter über ihren Twitter-Kanal verbreiten, erhalten künftig einen „See it“-Knopf. Tippen die Nutzer darauf, können sie eine Folge aus der Mediathek oder einen Livestream direkt in […]


Seit einigen Tagen präsentiert sich Googles Videoplattform in neuem Design und mit engerer Verzahnung zu Social Media Networks. Es ist die erste Renovierung der Site seit der Übernahme durch Google im Jahr 2006. Erstmals bietet YouTube nun auch die Möglichkeit einer personalisierten Startseite. Auf der linken Seite können User nach erfolgter Anmeldung favorisierte Channels in […]