IFA 2014: Neues aus der Unterhaltungselektronik – und endlich ein Ultra HD-Logo

Ultra HD-Cinemascope-Fernseher, Curved TVs, Sat-over-IP-fähige Blu-ray-Recorder und konkav gebogene Soundbars – die IFA strotzt wieder einmal vor technischen Innovationen. UHD spielt bei allen neuen Devices natürlich eine zentrale Rolle. Und auch ein offizielles Ultra HD-Logo zur Einhaltung bestimmter UHD-Standards ist in Berlin jetzt erstmals zu sehen.

HDMI 2.0-Standard für 4K-Übertragung jetzt offiziell angekündigt

Die HDMI Licensing Group hat nun die nächste HDMI-Spezifikation offiziell vorgestellt. Mit dem 2.0-Update des audiovisuellen Übertragungssystems werden unter anderem Bildtransfers für 4K-Darstellung mit bis zu 60 Bildern pro Sekunde sowie Audioübertragungen für bis zu 32 Kanäle möglich… Lange und mit Spannung erwartet ist die HDMI-2.0-Spezifikation jetzt im Vorfeld der IFA in Berlin offiziell präsentiert […]