Sonos und Apple Music kommen zusammen

Besitzer von Sonos-Geräten können zwar seit jeher Spotify oder Deezer verwenden, nicht aber Apple Music. Doch das wird sich endlich ab dem 15. Dezember 2015 ändern.

Bald auch für Sonos

Bei Apple hat man sich wohl damit abgefunden, dass man die Konkurrenz nicht vollständig leugnen kann, möchte man eigene Dienste etablieren. Zumindest öffnet sich Apple Music für Sonos-Geräte, obwohl auf diesen Spotify und Co. verwendet werden können. Schon am 15. Dezember 2015 beginnt ein Testlauf in Form einer Beta, Anfang 2016 werden alle offiziell die Möglichkeit erhalten, Apples Musik-Streaming-Angebot auf den Speakern des Konzerns zu erleben.

Sonos zufolge wird man alle relevanten Elemente von Apple Music, genauer „Neu“, „Radio“ und „Meine Musik“, nutzen dürfen. Die Connect-Funktion ist allerdings nicht vorgesehen, für die ist Sonos-eigene App wohl nicht ausgelegt.

Suche nach Relevanz

Bereits vor dem Start von Apple Music hieß es, dass man bemüht sei, Sonos für das Musikangebot vorzubereiten, ein halbes Jahre wurde offenbar an der Umsetzung gearbeitet. Für Apple dürfte dies ein recht wichtiger Schritt sein, denn zum einen sind die Speaker überaus beliebt, Sonos zufolge hören über 90 Prozent der Besitzer bereits über Streaming-Dienste Musik – nur eben über die der Mitbewerber. Mit geschätzten 6,5 Millionen Abonnenten ist Apple Music gegenwärtig noch kein allzu großer Erfolg, vor allem im Vergleich zu Spotify mit 20 Millionen zahlenden Kunden.

Alles läuft über die Sonos-App. (Foto: Sonos)

Alles läuft über die Sonos-App. (Foto: Sonos)

Ob alle, die über einen Sonos-Speaker verfügen, die Beta der neuen App verwenden können? Das ist leider noch nicht ganz klar, in Kürze dürfte der offizielle Blog darüber Aufschluss geben.

Wie gefällt Dir dieser Beitrag?
Bewertung wird geladen …
Ein Kommentar zu “Sonos und Apple Music kommen zusammen
Schreibe einen Kommentar

Hinterlasse hier deinen persönlichen Kommentar. Wir freuen uns über deine Meinung.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind markiert *

*