sky kündigt neue HD-Programme an

Kunden des Pay-TV-Anbieters sky können sich freuen: Bis zum Jahresende erweitert der Sender sein HD-Angebot um bis zu 30 Sender, die über die Plattform zu empfangen sein werden. Start-Schuss ist am 11. Juni 2011. Einziger Wehrmutstropfen: Für Kabelkunden ist das neue HD-Angebot zunächst nicht nutzbar.

Besser sieht es für Fußball-Fans aus, die über keinen Satellitenanschluss verfügen: Zum Start der neuen Bundesliga-Saison bietet sky einen dritten HD-Sport-Kanal an, im Winter wird zusätzlich der 24 Stunden-Live-Sender sky Sport News HD dazu kommen. Diese werden dann sowohl über Satellit, wie auch in ausgewählten Kabelnetzen und über sky Go angeboten. Im künftigen HD-Angebot werden außerdem komplett neue Sender enthalten sein. Allerdings wollte sich sky bislang noch nicht zu den Details äußern. Von den bis zu 30 HDTV-Angeboten werden aber wohl mindestens 15 exklusiv in den sky-Paketen zur Verfügung stehen.

Wie wir bereits berichtet hatten, können Abonnenten mit sky HD-Receiver und sky NDS Smartcard ab 1. Juni zudem acht weitere HD-Sender der Astra-Plattform HD+ empfangen, darunter die High Defintion-Programme RTL HD, Prosieben HD und Sat1 HD. Die hoch aufgelösten Privat-Programme gibt es für sky HD-Kunden mit Satellitenempfang für zwölf Monate kostenlos, danach wird die übliche HD+ Gebühr von 50,00 Euro je Jahr fällig.

close

Neue Beiträge abonnieren!

Täglich frisch um 17 Uhr im Postfach

Themenauswahl

Änderungen jederzeit über die Abo-Verwaltung möglich – weitere Themen verfügbar

Jetzt kommentieren!

Schreibe einen Kommentar

*
*
Bitte nimm Kenntnis von unseren Datenschutzhinweisen.