Öffentlich-rechtliches Fernsehen: Neue Version der MediathekView-Software erschienen

Öffentlich-rechtliches Fernsehen: Neue Version der MediathekView-Software erschienen

Mit der Software MediathekView können Inhalte aus den Mediatheken öffentlich-rechtlicher Sender durchforstet, abgespielt und zur Offline-Nutzung heruntergeladen werden. Jetzt ist als Version 7 ein weiteres Update des Programms verfügbar. Erstmals lassen sich nun auch Downloads in HD-Qualität gezielt ausfiltern. Ein tolles und sehr praktisches neues Feature ist zudem die automatische Abo-Erzeugung.

Die Internet-Mediatheken der gebührenfinanzierten Programmanbieter sind sehr beliebt, aber leider zum Teil auch etwas unübersichtlich. Abhilfe schafft hier die Software MediathekView für Windows, OS X und Linux, die jetzt in der Version 7 erschienen ist. Die kostenlose Software erlaubt nicht nur das einfache und schnelle Durchsuchen der Mediatheken, sondern auch Inhalte von ARD, ZDF, ORF, arte und SRF offline downzuloaden. Mit der neuen Hauptversion lassen sich Filterprofile bei der Suche verwalten und die Mediatheken nun auch ganz gezielt nach HD-Sendungen durchstöbern. Auch gibt es jetzt eine Möglichkeit, Filme als Downloads anzulegen. Neu sind darüber hinaus die Variationsoptionen der Schriftart innerhalb der grafischen Oberfläche sowie die Verfügbarkeit eines Icons für die OS X-Version.

Darüber hinaus können mit MediathekView 7 Serienfolgen abonniert werden. Das Programm führt auf Wunsch Suchen nach gleichbenannten Sendungen automatisch aus und lädt diese bei Ausstrahlung dann selbständig herunter. Eine sehr praktische Neuerung, denn ein wiederholt manuelles Suchen und einzelnes Einprogrammieren gewünschten Serien-Contents entfällt dadurch für den User. Die Liste abonnierter Sendungen kann außerdem nun exportiert werden.

Neben der Bereitstellung zusätzlicher Features wurden natürlich mit der Version 7 auch einige Fehler der Vorgängervarianten von MediathekView behoben. Alle neuen Features und Bugfixes sehen Sie hier im Überblick. Kostenlos herunterladen können Sie sich MediathekView 7 für Windows, OS X und Linux über diesen Link.

close

Neue Beiträge abonnieren!

Täglich frisch um 17 Uhr im Postfach

Themenauswahl

Änderungen jederzeit über die Abo-Verwaltung möglich – weitere Themen verfügbar

Jetzt kommentieren!

Schreibe einen Kommentar

*
*
Bitte nimm Kenntnis von unseren Datenschutzhinweisen.