Nach „Breaking Bad“ nun auch „The Walking Dead“ mit Spin-Off-Serie

Nach „Breaking Bad“ nun auch „The Walking Dead“ mit Spin-Off-Serie

Die beliebte Fernsehserie „The Walking Dead“ wird voraussichtlich 2015 eine eigene Spin-Off-Serie bekommen. Derzeit laufen die Vorplanungen zur neuen Serie beim Kabelsender AMC.

Nachdem vor einigen Tagen bekannt wurde, dass „Breaking Bad“ eine eigene Spin-Off-Serie unter dem Namen „Better Call Saul“ bekommen wird, meldet sich eine zweite Serie mit ähnlich guten Nachrichten zurück. „The Walking Dead“, die packende Geschichte einer zusammengewürfelten Gruppe von Menschen in einer Zombieapokalypse, bekommt ebenfalls einen Serienableger.

Die Serie soll laut Planungen im Jahr 2015 ausgestrahlt werden. Hinter dem Ableger stecken die gleichen kreativen Köpfe wie auch schon hinter der Comic-Reihe und der Ursprungsserie.

Die Spin-Off-Serie soll sich mit einer Gruppe neuer und bislang unbekannter Personen beschäftigen, die sich ebenfalls in der Katastrophe behelfen müssen. Robert Kirkman, Autor der Comics zeigte sich angesichts der Pläne euphorisch. Die Möglichkeit, eine völlig neue Geschichte innerhalb des seit mittlerweile über 10 Jahren bestehenden „The Walking Dead“-Universums zu erschaffen, habe seine Kreativität auf Hochtouren gebracht.

Häufig feiern Spin-Off-Serien keinen ähnlich großen Erfolg wie ihre Ursprungsserien. So lag „Torchwood“ beispielsweise immer hinter „Doctor Who“ zurück und „Angel“ hätte gern die Einschaltquoten von „Buffy im Bann der Dämonen“ gehabt. „The Walking Dead“-Fans werden allerdings auch hier mit Sicherheit einschalten.

close

Neue Beiträge abonnieren!

Täglich frisch um 17 Uhr im Postfach

Änderungen jederzeit über die Abo-Verwaltung möglich – weitere Themen verfügbar

Jetzt kommentieren!

Schreibe einen Kommentar

*
*
Bitte nimm Kenntnis von unseren Datenschutzhinweisen.