Mit dem neuen „Spotify Family“-Tarif können Familienmitglieder bei dem Musik-Streaming-Service jetzt richtig sparen

Mit dem neuen „Spotify Family“-Tarif können Familienmitglieder bei dem Musik-Streaming-Service jetzt richtig sparen

Der Musik-Streaming-Service Spotify bietet seinen Familientarif „Spotify Family“ jetzt auch in Deutschland an. Bislang war das Angebot auf Frankreich, Irland, Österreich, Portugal, Spanien und die Niederlande begrenzt. Ab sofort aber können zusätzliche Nutzer eines Haupt-Accounts auch hierzulande die Hälfte der üblichen Spotify-Gebühren sparen.

Mit einer neuen Aktion will Spotify jetzt noch mehr Musik-Fans für seinen Streaming-Service begeistern: Über den Tarif „Spotify Family“ zahlt nur der Hauptnutzer den Standardbetrag von 9,99 Euro monatlich. Accounts für maximal vier weitere Personen lassen sich dann über ein gemeinsames Abrechnungskonto für jeweils nur noch fünf Euro dazu buchen. So werden beispielsweise bei einem Haupt-Account mit zusätzlichem Premium-Account für eine weitere Person 14,99 Euro fällig. Bei den maximal vier zusätzlichen Usern kostet das Gesamtpaket 29,99 Euro – anstelle der bisherigen 49,95 Euro bei fünf Einzelbuchungen. Somit ermöglicht „Spotify Family“ eine höchstmögliche Ersparnisoption von monatlich 19,96 Euro. Die monatliche Abrechnung läuft dabei ausschließlich über den Hauptnutzer, der bis zu vier weitere Spotify-Premium-Konten einrichten kann. Dabei lassen sich allerdings ausschließlich neue Nutzer bzw. Spotify-Free-User hinzufügen. Möchte ein Premium-Kunde von „Spotify Family“ mitprofitieren, müsste er zunächst seine Premium-Mitgliedschaft auflösen. Bei Spotify integrierte Zusatzoptionen wie Wiedergabelisten oder Musikempfehlungen auf Grundlage bislang abgerufener Titel stehen auch den zusätzlichen Usern von „Spotify Familiy“ uneingeschränkt zur Verfügung.

Spotify FamilySpotify Premium bietet eine persönliche und Endgeräte-unabhängige Musikbibliothek, die offline gespeichert oder via Spotify Connect auf Home Entertainment-Anlagen gestreamt werden kann. Seit Anfang November haben Premium-User zudem die Möglichkeit, ihre Lieblingsmusik am Desktop über die Spotify-App von einem Smartphone oder Tablet aus zu steuern. Seit kurzem wurde bei Spotify außerdem ein ermäßigter Tarif von 4,99 Euro pro Monat für Studenten eingeführt.

close

Neue Beiträge abonnieren!

Täglich frisch um 17 Uhr im Postfach

Themenauswahl

Änderungen jederzeit über die Abo-Verwaltung möglich – weitere Themen verfügbar

Jetzt kommentieren!

Schreibe einen Kommentar

*
*
Bitte nimm Kenntnis von unseren Datenschutzhinweisen.