Home Entertainment-Equipment von LG demnächst mit Spotify

Das 9.1-Heimkinosystem BH9530TW wird als eines der ersten HE-Produkte von LG mit Spotify ausgestattet.
Das 9.1-Heimkinosystem BH9530TW wird als eines der ersten Home Entertainment-Produkte von LG mit Spotify ausgestattet sein.

Auf ausgewählten Blu-ray-Disc-Playern und Heimkinosystemen der aktuellen Produktserien wird LG Electronics demnächst den beliebten Musikdienst Spotify platzieren. Schon ab April soll es losgehen…

Spotify lässt sich über Computer, Handys und Tablets wiedergeben – und bald auch auf smarten Audio/Video-Komponenten von LG. Ab April sollen entsprechende Geräte des Herstellers in Europa, den USA, Australien und Neuseeland mit dem Musikdienst ausgestattet werden – darunter beispielsweise das 9.1-Heimkinosystem BH9530TW. Mit der Kooperation will Spotify nach eigenen Aussagen „zum musikalischen Herz von Home Entertainment-Zentralen werden“. Hierfür sei „die Implementierung des Dienstes auf Blu-ray-Playern und Home Cinema-Systemen ein logischer Schritt.“

Zur Nutzung des Services ist der Erwerb von Spotify Premium erforderlich. Damit wird das Streamen von Musikdateien möglich, aber auch das Herunterladen, um Musik offline zu hören. Auch eigene Playlists können ganz einfach erstellt werden. Diese lassen sich wiederum, natürlich ebenso wie einzelne Songs, mit Freunden über Facebook und Twitter teilen. Derzeit stehen bei dem Musik-Service rund 20 Millionen Titel aus der Songs-Library zur Verfügung. Zudem wird über Spotify Premium die uneingeschränkte Nutzung von Spotify Radio freigeschaltet.

Neukunden können den Service zunächst für einen Monat gratis nutzen, danach kostet der Musikdienst monatlich 9,99 Euro.

close

Neue Beiträge abonnieren!

Täglich frisch um 17 Uhr im Postfach

Themenauswahl

Änderungen jederzeit über die Abo-Verwaltung möglich – weitere Themen verfügbar

Jetzt kommentieren!

Schreibe einen Kommentar

*
*
Bitte nimm Kenntnis von unseren Datenschutzhinweisen.