Hisense will erste ULED-Fernseher demnächst auch auf dem europäischen Markt einführen

Hisense will erste ULED-Fernseher demnächst auch auf dem europäischen Markt einführen

Mit seinen als ULED-TVs bezeichneten Fernsehern will der chinesische Hersteller Hisense fortan einen ganz eigenen Weg der Panel-Technik beschreiten. Mit ULED sollen die herkömmlichen OLED-Spezifikationen bewusst umgangen und trotzdem auf Fernseh-Displays mit LED-Hintergrundbeleuchtung Kontrastwerte erreicht werden, wie sie sonst eben nur der OLED-Technik vorbehalten sind. Auf der diesjährigen IFA wird Hisense das erste ULED-Modell für Europa vorstellen.

In China sind ULED-Fernseher bereits seit einigen Monaten verfügbar, auf der Anfang September in Berlin stattfindenden Internationalen Funkausstellung will Hisense nun erstmals auch für den europäischen Markt einen 4k-Fernseher mit der Firmen-eigenen Technologie präsentieren. Der 55-Zoll-Fernseher 55XT900 soll demonstrieren, dass auch bei gewöhnlichen LCD-Geräten hohe Kontrastwerte und zu OLED konkurrenzfähige Helligkeits- und Farbparameter realisiert werden können. ULED steht dabei für „Ultra-LED“ und soll durch eine Hardware- wie Software-optimierte LCD-Technik mit LED-Hintergrundbeleuchtung eine Bildqualität auf OLED-Niveau bieten. Die sogenannte „Scene Engine“ ermöglicht laut Herstellerangaben eine deutlich schnellere Display-Reaktion sowie eine erhöhte Feinsteuerung der Hintergrundbeleuchtung. Dabei bleiben die ULED-Geräte deutlich unter den Preisen, die heute noch für OLED-Fernseher bezahlt werden müssen.

Wann die ersten ULED-Seriengeräte für den europäischen Raum auch tatsächlich in den Handel kommen, ist noch nicht bekannt. Aber spätestens auf der IFA 2014 werden wir sehen, ob sich die Bildqualität der Fernseher mit ULED-Technik tatsächlich mit den hohen Standards der organischen Panelbeleuchtung messen kann.

close

Neue Beiträge abonnieren!

Täglich frisch um 17 Uhr im Postfach

Änderungen jederzeit über die Abo-Verwaltung möglich – weitere Themen verfügbar

Jetzt kommentieren!

Schreibe einen Kommentar

*
*
Bitte nimm Kenntnis von unseren Datenschutzhinweisen.