Erste Neuigkeiten von der Panasonic Convention 2012

Neben der exzellenten Bildqualität begeistert Panasonics neuester Blu-ray-Player, der DMP-BDT500, auch mit erlesenen Audiokomponenten.

Die Panasonic Convention hat ihre Tore geöffnet: Vom 20. bis 24. Februar findet diesmal die jährliche Hausmesse des Unternehmens statt. Im Rahmen der Veranstaltung stellt der Elektronikkonzern im CongressCenter Hamburg Medienvertretern und Fachhändlern aus ganz Europa seine spannendsten Innovationen und Produkte vor. Wir geben Ihnen hier einen kurzen Überblick über die interessantesten Neuheiten.

Eines der Highlights ist beispielsweise das neue Blu-ray-Flaggschiff des Unternehmens, der Premium Player DMP-BDT500 im Hairline Design. Mit dem ausschließlich aus Glas und Metall hergestellten Gerät kommen auch die anspruchsvollsten Filmfans in den Genuss magischer 2D- und 3D-Momente. Dank integriertem W-LAN verbindet sich der Player problemlos mit VIERA Connect, Skype und anderen Geräten im Heimnetzwerk.

Ein weiterer Höhepunkt der Panasonic Convention sind die neuen TV-Geräte der VT-50 Plasma-Serie im stylishen „One-sheet-of-glass Design“. Auf der kompletten Front ist hierbei nur eine Glasscheibe bis zu den äußersten Rändern hin sichtbar – eingerahmt von einem schmalen Metallrahmen. Aber auch die Technik- und Ausstattungs-Facts haben es in sich. THX™-zertifizierte Farbenreproduktion, ein Crosstalk Canceller für noch weniger Doppelbilder bei 3D-Darstellungen, eingebaute HD-Triple-Tuner bei allen Zollgrößen: Die High-End-TVs der VT-50-Reihe sind angetreten, um in allen Punkten neue Maßstäbe zu setzen. Auch die Bewegungsschärfe soll dank 2.500Hz Focused Field Drive selbst bei der größten Variante mit 165 cm (65 Zoll) Bilddiagonale optimale Werte bieten.

Armando Romagnolo, General Manager – Head of Product Marketing Audio Video & Training CE bei Panasonic Deutschland, äußert sich begeistert: „Die VT50-Serie unserer NeoPlasma-Fernseher bildet einen echten Meilenstein in der VIERA Geschichte: Deutliche Fortschritte für mehr Bildqualität und unzählige Detailverbesserungen definieren die hochwertigen Fernseher aus dem Hause Panasonic völlig neu.“

Auch eine neue Heimino-Komplettanlage hat Panasonic vorgestellt: Das SC-BTT590 5.1 Blu-ray-System mit 1000 Watt Leistung beherrscht auch 3D-Konvertierung und hat WLAN integriert.

Alle vorgestellten Geräte sollen übrigens spätestens ab Mai in den Läden stehen.

close

Neue Beiträge abonnieren!

Täglich frisch um 17 Uhr im Postfach

Themenauswahl

Änderungen jederzeit über die Abo-Verwaltung möglich – weitere Themen verfügbar

Jetzt kommentieren!

Schreibe einen Kommentar

*
*
Bitte nimm Kenntnis von unseren Datenschutzhinweisen.