Deutschland-Start für die 3D-Blu-ray von „Jurassic Park“ ist am 5. Dezember

Deutschland-Start für die 3D-Blu-ray von „Jurassic Park“ ist am 5. Dezember

Nach der dreidimensionalen Rückkehr ins Kino wird Universal Pictures Home Entertainment den „Jurassic Park“ auch auf Blu-ray 3D wiedereröffnen. UPHE hat jetzt den Starttermin der Disc in Deutschland für den 5. Dezember bekannt gegeben. Damit erscheint der Titel bei uns deutlich früher als ursprünglich angenommen fürs dreidimensionale Heimkino…

Eigentlich wurde hierzulande erst im Laufe des ersten Quartals 2014 mit der Veröffentlichung der neuen, 3D-konvertierten Version von Steven Spielberg’s 1993 entstandenem Blockbuster „Jurassic Park“ auf Blu-ray-Disc gerechnet, wie wir bereits berichteten. Jetzt aber hat Universal Pictures bekannt gegeben, dass der 127 Minuten lange Dino-Trip bereits am 5. Dezember beginnt – und damit genau drei Monate nach dem erneuten Kinoeinsatz.

Die Blu-ray 3D von „Jurassic Park“ wird in der Erstauflage in einem Pappschuber, voraussichtlich mit abziehbarem FSK-Frontlogo, erscheinen. Neben einem MVC-kodierten Bild müssen sich die Fans bei der deutschen Audiospur nach jetzigem Wissensstand wohl mit einem DTS 5.1-Track begnügen. Gemäß der US-Version der Blu-ray kann aber auch auf dem deutschen Pendant zumindest von einer englischen DTS-HD Master Audio 7.1-Tonspur ausgegangen werden.

Die weitere Ausstattung der BD-50-Disc ist bislang noch nicht mit Sicherheit bekannt. Auf der US-Fassung befinden sich die Making of-Dokumentationen „The World of Jurassic Park 3D“, „Return to Jurassic Park: Dawn of a New Era“, „Return to Jurassic Park: Making Prehistory“ und „Return to Jurassic Park: The Next Step in Evolution“, dazu gibt es mehrere Featurettes, Behind-the-Scenes-Material, den Kino-Trailer sowie die kurze Promo „Jurassic Park: Making the Game“.

Jetzt kommentieren!

Schreibe einen Kommentar

*
*
Bitte nimm Kenntnis von unseren Datenschutzhinweisen.