Shazam: Lasst auf eurem 2017er Samsung Smart TV Musik erkennen

Für Samsung sind die hauseigenen Smart TVs mehr als nur schnöde Fernseher. Aktuelle Modelle aus dem Jahr 2017 erkennen jetzt auf Wunsch auch Melodien, die euch gefallen.

Seit ein paar Tagen könnt ihr dank der Steam Link App auf alle Samsung Smart TVs von 2016 und 2017 eure PC- und Mac-Spiele streamen. Für smarte Fernseher des koreanischen Konzerns gibt es jetzt eine weitere Neuerung, die ich persönlich für ganz praktisch halte. Sofern euer TV aus diesem Jahr ist, könnt ihr direkt im Smart Hub auf Shazam zugreifen. Die beliebte App vom Smartphone schafft jetzt also auch den Weg ins Wohnzimmer.

Shazam auf Smart TV nutzen

Sehr coole Idee: Während ihr zu Beispiel im TV eine Show oder einen Film seht, könnt ihr Shazam aktivieren und euch darstellen lassen, welcher Song gerade läuft. Ein einfacher Klick soll genügen, schon werden Track, Künstler, Album und sogar die Songtexte präsentiert. Selbst kenne ich das von meinem Fire TV, der dieses Feature allerdings nur für eine überschaubare Anzahl an Serien und Filmen bietet, nicht aber über (gestreamtes) TV-Programm. Die Shazam-App für die Samsung Smart TVs unterstützt zudem Inhalte, die über HDMI eingespielt werden, also auch Blu-ray-Filme oder gar Videospiele.

Solltet ihr eine Samsung One-Fernbedienung besitzen, könnt ihr über die integrierte Spracherkennung ebenso dank Shazam Songs identifizieren. „Wie heißt der Song“ bzw. „What is this song“ müsst ihr hierzu in die Remote quatschen.

Ein aktueller Smart TV von 2017 ist nötig. (Foto: Samsung)

Ein aktueller Smart TV von 2017 ist nötig. (Foto: Samsung)

Und damit nicht genug: Shazam ermöglicht am Smart TV das Erstellen von Playlisten mit den gehörten Stücken. Hierzu greift die Anwendung auf Spotify, Napster und Deezer zurück.

Genau solche „Kleinigkeiten“ sind es, die für mich Smart TVs wieder interessanter machen. Steam Link und Shazam sind sinnvolle Elemente fürs Wohnzimmer, sofern diese einfach, bequem und mit Mehrwert integriert werden. Samsung zufolge ist Shazam ab sofort auf Smart TVs in Deutschland, Frankreich, Großbritannien, USA und Südkorea verfügbar.

Schreibe einen Kommentar

Hinterlasse hier deinen persönlichen Kommentar. Wir freuen uns über deine Meinung.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind markiert *

*