HD Plus will noch in diesem Jahr einen eigenen TV-Sender in Ultra HD an den Start bringen

Langsam wird’s endlich was mit Content für Ultra HD-Fernseher. Nach den Angeboten von UHD-Material über 4k Media-Server und der Hoffnung, dass Ende des Jahres endlich auch eine Ultra HD Blu-ray-Disc zur Verfügung steht, hat jetzt auch HD Plus seine schon länger bekannten Pläne für einen Ultra HD-Sender konkretisiert. Das Programm soll noch in diesem Jahr starten.

House of Cards, Staffel 3: Eine Woche Binge-Watching mit dem US-Präsidenten

Vielleicht ist es gar nicht einmal so überraschend: Da schaut man eine Serie, die extra so vertrieben wird, dass man sie sich am Stück oder portionsweise anschauen kann. Und dann kommt eben diese Serie unaufgeregter mit weniger Cliffhangern am Schluss einer einzelnen Episode aus. Die Zuschauer müssen eben nicht noch für die nächste Folge heiß […]

TNS Infratest prognostiziert für 2015 den Abverkauf von rund 750.000 Ultra HD-Fernsehern

UHD-TVs sind weiter auf dem Vormarsch. Das belegt jetzt auch eine von Astra in Auftrag gegebene Studie von TNS Infratest. Demnach sind bis Ende 2014 in Deutschland bereits 220.000 UHD-Fernseher verkauft worden. Eine weitere dreiviertel Million Geräte soll laut den Anlysten bis Ende des laufenden Jahres den Weg zu den Verbrauchern finden. Erfolgversprechende Aussichten also für […]

Sky Online im Test: Starke Kombi aus Live- und On-Demand-TV mit Wunsch nach noch mehr Inhalten

Wie werden wir in Zukunft fernsehen? Das bekannte lineare Fernsehen wird für immer bleiben, sagen die einen. Es wird sterben, sagen die anderen, und sehen die Zukunft bei On-Demand-Videotheken wie Netflix. Und wieder andere? Verknüpfen einfach beides zu einer starken Kombi-Lösung. So macht es etwa der junge TV-Dienst Magine und so macht es auch Bezahlsender […]

Netflix: Ein Rückblick auf den Deutschland-Start und eine Zukunftsprognose für den Streaming-Riesen, der den TV-Markt nachhaltig verändern wird

Am 16. September 2014 ist die Online-Videothek Netflix auch in Deutschland an den Start gegangen. Mit der gewaltigen Marktmacht von weltweit über 50 Millionen Kunden schickt sich der VoD-Gigant seither auch hierzulande an, einen nicht unerheblichen Beitrag zur nachhaltigen Veränderung der Fernsehlandschaft zu leisten. Doch noch trifft Netflix in Deutschland auf einen vergleichsweise schwierigen Markt.

„The Leftovers“: TV-Serien-Tipp für alle, die „Lost“ vermissen

Vor zehn Jahren ging „Lost“ an den Start, eine TV-Serie, die noch heute von vielen Fans als eine der besten aller Zeiten gefeiert wird. Trotz letztendlich gravierender Lücken und Fehler im Skript, trotz auffallend zweitklassiger Soundeffekte, trotz eines von vielen Fans als enttäuschend empfundenen Endes nach sechs Staffeln. Aber kaum eine Serie hat es geschafft, […]