Liebe Navi-Hersteller: Da geht noch mehr!

Bei der Fahrt. (Foto: Sven Wernicke)

Immer mehr Menschen setzen Google Maps als Navi ein. Dabei haben klassische Navigationsgeräte unbestreitbare Vorteile. Die Hersteller müssten nur mehr aus ihren Möglichkeiten machen, findet Trendblogger Sven Wernicke.

Navigieren leicht gemacht: das 5-Zoll Komfort-Navi Falk NEO 550

Vor allem anspruchsvolle Autofahrer werden dieses neue Navigationsgerät wohl zu schätzen wissen: Falk bringt mit dem NEO 550 ein Premium-Navi auf den Markt – eines der Highlights ist der großzügige circa 13 cm (5 Zoll) LCD-Touchscreen. Aber auch die Ausstattung macht Spaß: Bluetooth Pro und Sprachsteuerung Pro versprechen entspannte Kommunikation und Bedienung während der Fahrt. […]