IDC errechnet die weltweiten Anforderungen für Speicherkapazität

Die Verfügbarkeit, aber auch der Bedarf an Speicherplatz für digitale Daten steigt unaufhörlich. So werde allein bis zum Jahr 2017 die weltweit verfügbare Speicherkapazität 7235 Exabyte betragen, hat das Marktforschungsinstitut IDC jetzt errechnet und fordert, dass „IT-Manager und Regierungsvertreter Daten fortan als eine wertvolle Ressource wie Wasser, Öl oder Gold ansehen müssten.“ Eine Studie des […]