Jetzt wird es gruselig: Eterni.mi bastelt ein künstliches „Ich“ aus Daten von Verstorbenen

Das Thema „Tod“ ist auch in unserer aufgeklärten und wissenschaftlich geprägten Kultur und Welt ein heißes Eisen. Man redet zu selten darüber und häufig sind Gespräche über den Tod angespannt. Man möchte das Thema meiden. Neue technische Entwicklungen machen aber auch vor dem Tod nicht Halt. Die Ergebnisse sind mitunter aber gruselig.

Gruseliges Social-Media-Experiment: Jack Vale spricht wildfremde Menschen auf der Straße an und weiß alles über sie

Nutzer sozialer Netze gehen mitunter etwas sorglos mit ihren Daten um, mögliche Gefahren sind ihnen oft gar nicht bekannt. Um das nun aufzudecken, hat der US-Comedian Jack Vale ein interessantes Experiment gewagt: Er sprach wildfremde Menschen auf der Straße an und konfrontierte sie mit privaten Details, die sie zuvor selbst auf Twitter, Facebook oder Instagram […]

Facebook will Gesichtserkennung europaweit abschalten

Datenschützer waren bereits seit langem alarmiert über die von Facebook eingesetzte automatische Gesichtserkennung, die auf hochgeladenen Bildern Personen identifizieren kann. Jetzt wurde der Druck auf das Social Network offenbar zu groß: Facebook verzichtet demnächst in Europa auf das Feature – vorerst… Noch bis 15. Oktober bleibt Facebook’s automatische Gesichtserkennung in Betrieb, danach wird der Service […]