Google bringt sein Betriebssystem Chrome OS auf den Markt

Am 15. Juni wird Googles Megaprojekt Chrome OS Realität und kommt endlich in den Handel. Die überarbeitete Version wurde auf der Google Entwicklerkonferenz I/O in San Francisco vorgestellt.

Chrome OS ist auf Rechnern von Acer und Samsung – sogenannten Chromebooks – vorinstalliert und der Clou des Betriebssystems erschließt sich umgehend: Chrome OS ist ein komplett Web-orientiertes System. Anders als bei bisherigen Betriebssystemen liegen bei Chrome OS alle Daten, Ordner oder Dokumente nicht auf der Festplatte, sondern auf verschlüsselten Google Servern – der sogenannten Cloud. Außerdem wird eine Offline-Nutzung der Web-Angebote von Google möglich, sodass Dateien auch ohne Internet-Verbindung bearbeitet werden können. Dies ist vor allem interessant für alle Nutzer, die auch mit ihren Computern arbeiten wollen oder müssen, wenn keine oder nur eine unzureichende Internet-Verbindung besteht.

Neu ist auch der Dateimanager, ähnlich dem von Microsoft oder Apple. Dieser arbeitet vergleichbar dem Chrome Browser mit Tabs und bietet eine Ordnernavigation, Listenansicht und Vorschau. Ein weiterer Vorteil ist, dass manuelle Updates mit Chrome der Vergangenheit angehören: Sowohl der Chrome Browser als auch das OS aktualisieren sich selbstständig, das Gleiche gilt für die installierten Apps aus dem Chrome Web Store. Laut Google trägt das automatische Aktualisieren erheblich zur Sicherheit des Betriebssystems bei.

Auch die schnelle Startzeit von 8 Sekunden überzeugt, und so bleibt nur abzuwarten, wie das Betriebssystem angenommen wird – das Potenzial zu einem Hit hat Chrome OS allemal.

Wie gefällt Dir dieser Beitrag?
Bewertung wird geladen …
Nichts mehr verpassen!

Bleib immer auf dem neuesten Stand mit unserem Newsletter! Täglich um 17:00 Uhr frisch in deinem Postfach.

Newsletter abonnierenRSS-Feed abonnieren
Schreibe einen Kommentar

Hinterlasse hier deinen persönlichen Kommentar. Wir freuen uns über deine Meinung.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind markiert *

*