[Aktion beendet] Teste für EURONICS den Fitnesstracker Fitbit Charge 4

Teste jetzt für EURONICS und Fitbit den Activity Tracker Fitbit Charge 4 und erhalte wichtige Erkenntnisse über Deinen Fitness- und Gesundheitszustand. Bewerbe Dich bis spätestens Freitag, 15. Mai, 16.00 Uhr mit einem Kommentar unter diesem Blogbeitrag. Wir suchen insgesamt zehn Tester!

[Aktion beendet] Teste für EURONICS den Fitnesstracker Fitbit Charge 4

Die Fitbit Activity Tracker gehören zu den beliebtesten und meistverkauften Fitnesstracker in Deutschland. Die Charge-Serie der Fitbit-Tracker zeichnen sich durch sportives Design und hohe Funktionsvielfalt aus und werden ständig weiterentwickelt. Mittlerweile gibt es den Fitbit Charge in der vierten Auflage.

Der Fitbit Charge 4 besticht durch einige besondere Funktionen, unter anderem einem integrierten GPS und personalisierten Herzfrequenzfunktionen. Mit der kontinuierlichen Herzfrequenzmessung kannst Du Deinen Kalorienverbrauch erfassen und somit Deine Workouts optimieren. Mit Echtzeit-Statistiken auf dem Display erfährst Du, ob Du gerade in der Fettverbrennungs-, der Cardio- oder der Höchstleistungszone trainierst. So erkennst Du unter anderem auch die Effektivität des jeweiligen Trainings und kannst gezielter sporteln. Auch der Ruhepuls (also der „normale Puls“) wird ermittelt, sodass der Nutzer seine eigene Fitness noch besser einschätzen kann.

Fitbit Charge 4 mit integrierter GPS-Funktion

Mit der integrierten GPS-Funktion zeigt Dir der Fitbit Charge 4 Fitnesstracker an, welches Tempo Du auf welchen Strecken erreicht hast, beispielsweise beim Laufen, Radfahren oder Wandern. Die zurückgelegte Route wird in der passenden Fitbit-App hinterlegt. Da der Tracker bis zu 50 Metern Tiefe wasserabweisend ist, können auch Schwimmtrainings registriert werden. Insgesamt stehen mehr als 20 verschiedene Trainingsmodi zur Auswahl.

Weitere Highlights des Fitbit Charge 4 Activity Trackers sind eine Spotify-Steuerung, sodass Du bequem vom Handgelenk aus Playlisten und Podcasts auswählen kannst, eine Schlafphasen-Aufzeichnung, mit der die Dauer von Leicht-, Tief- und REM-Schlafphasen erfasst wird sowie natürlich das Tracken von Schritten, zurückgelegten Strecken, verbrannten Kalorien und vieles mehr. Dank der Integration von Fitbit Pay kannst Du mit dem Charge 4 auch kontaktlos bezahlen.

So wirst Du zum Fitbit-Tester

Bewerbe Dich jetzt mit einem Kommentar unter diesem Blogbeitrag und erzähle uns, welche Sportarten Du betreibst und mit dem Fitbit Charge 4 tracken, analysieren und auswerten willst. Die Bewerbungsfrist endet am Freitag, den 15. Mai, 16.00 Uhr. Update: Die Aktion ist beendet. Wir bedanken uns bei allen Teilnehmenden!

In der kommenden Woche wählt unsere Glücksfee die Tester aus und benachrichtigt diese per Mail. Erstellst Du uns anschließend innerhalb einer gewissen Frist einen Produkttest, darfst Du den Fitnesstracker für Deine Mühen anschließend behalten.

Teilnahmebedingungen

676 Kommentare zu “[Aktion beendet] Teste für EURONICS den Fitnesstracker Fitbit Charge 4

  1. Ich treibe viel Kraftsport und fahre auch regelmäßig Rad. Daher wäre die Fitbit perfekt um meinen täglichen Kalorienverbrauch zu Kontrollieren! Da ich in der Pflege arbeite, laufe ich auch ausgesprochen viel und da wäre ein Schrittzähler perfekt für mich 🙂

  2. Hallo 🙂
    Ich habe vor einiger Zeit wieder mit dem laufen angefangen, um etwas gegen meine Unsportlichkeit und für den Summer-Body zu tun. Aktuell kann ich leider noch nicht meine Erfolge bzw. Verbesserungen, beispielsweise bei Laufzeiten vergleichen. Daher würde ich mich sehr freuen, die Fitbit Charge 4 mit euch testen zu dürfen, um dabei nicht nur die Weiterentwicklung der Fitbit beurteilen zu können sondern auch meinen persönlichen Fortschritt bei Laufzeiten.

    Über eine positive Rückmeldung würde ich mich sehr freuen!

    Viele Grüße, bleibt gesund

  3. Liebes Euronics Team,
    ich befinde mich gerade in einer Phase, in der ich endlich meine sportliche Verfassung nachhaltig verbessern möchte. Ich habe schon vieles probiert, allerdings ist der Erfolg meist nur von kurzer Dauer. Jetzt möchte ich genau tracken, wie ich trainiere, um nach und nach immer zielgerichteter zu sein und mein Ziel zu erreichen. Ich hatte bereits zwei Fitness-Tracker von anderen Marken ausprobiert, allerdings war ich mit der Performance nie so ganz zufrieden. Daher setze ich große Erwartungen in den Fitbit Charge 4! Insbesondere das integrierte GPS ist ein tolles Feature, damit man nicht immer mit seinem Handy unterwegs sein muss, für ein etwas flexibleres und unbeschwerteres Trainieren.

    Ich habe technisches Know-How und kann das Fitbit Charge 4 wunderbar aus der Sicht eines ambitionierten Sport-Neulings auf Herz und Nieren prüfen. Und ich denke, dass gerade diese Zielgruppe sich besonders für Fitness-Tracker interessiert.

  4. Gehe regelmäßg Laufen allerdings gestaltet sich Progression ohne genaue Wertermittlung schwierig.

  5. Hallo, ich würde gern Tester für den FitBit Charge 4 werden. Der quasi vor der Haustür gelegene „Große Garten“, eignet sich super für meine Jogging-Runden und Eigengewichtsübungen. Da ich mir im Keller ein kleines Homegym eingerichtet habe, bin ich auch unabhängig von einem Fitnessstudio und trainiere weiterhin wie gehabt rund 3 mal die Woche mit Gewichten. Zudem habe ich mit einer Frühschwimmerkarte für das örtliche Schwimmbad geliebäugelt. Die Verantwortung, einen umfangreichen Test des Charge 4 zu durchlaufen, gäbe mir persönlich den nötigen Tritt in den Hintern, das umzusetzen und zu nutzen;)
    Mit ein paar Freunden, habe ich diesen Sommer eine 400km Radtour geplant. Sollte diese mit dem Testzeitraum zusammenfallen, bestünde die Möglichkeit auch hier den Tracker auf seine Fähigkeiten zu testen.
    Interessant ist der Charge 4 für mich, weil er keine klobige Smartwatch ist, die man in der Uni während der Prüfungszeit und in Praktika nicht benutzen darf, da dies aufgrund des direkten Internetzugangs und Notizfunktion als Betrugsversuch gegolten werden kann, aber trotzdem alle wichtigen Funktionen, wie Schlafüberwachung, GPS und Pulsmesser besitzt.

    Sport frei und liebe Gruß aus Dresden!

  6. Ich habe ein kleines Kind und wir sind sehr aktiv…laufen … klettern… schwimmen…da ich viel am PC arbeite geh ich gern laufen und versuche damit Energie zu tanken…

    Über den Test würde ich mich sehr freuen und meine Erfahrungen damit teilen.

    Mit meinem aktuellen Fitness Armband bin ich nicht so zufrieden.

  7. Liebes EURONICS-Team,

    auf der Suche nach einem Activity Tracker bin ich gerade auf eure Seite gestoßen und das Timing für den EURONICS Fitbit-Test und das Gewinnspiel könnte nicht besser sein! 🙂 Seit der Corona-Zeit versuche ich mich mit Home Workouts fit zu halten und konnte das gute Frühlingswetter perfekt zum Joggen nutzen, um meine Fitness mal wieder etwas anzukurbeln. Nach ein paar Wochen möchte ich nun mein Training ausweiten, meine Aktivitäten und meinen Körper besser verstehen und so bessere Erfolge erzielen. Dazu brauche ich Messwerte und einen Tracker, der mir dabei hilft, diese zu bekommen. Denn ich muss zugeben, es ist schon etwas ungenau und lästig, Puls und Co. ständig selbst zu zählen und auch das Smartphone trackt meine Schritte nicht richtig.

    Ich habe jetzt einiges über Activity Tracker gelesen und das Fitbit Charge 4 verspricht einiges in Sachen Funktionalität und Zusatzoptionen und überzeugt auch mit schönem Design, das würde ich wirklich gerne testen. Ganz wichtig sind mir zum Beispiel die Infos zum Kalorienverbrauch. Mit dem Tracker zu wissen, in welcher Trainingszone ich mich befinde, wäre für effizientes Training Gold wert. Da ich beim Joggen auch viele neue Strecken ausprobiere, wäre es Dank GPS-Tracking auch super, meine Wege über den Zeitverlauf zu verfolgen. Nicht zuletzt, und gerade jetzt, wenn das Home Office bald endet, möchte ich mich weiterhin auf meine Gesundheit konzentrieren, den Sport beibehalten und nötige Ruhephasen einhalten. Zu einem wirksamen Training gehört auch ein erholsamer Schlaf und auch hier mehr über meinen Rhythmus zu erfahren, wäre einfach klasse.

    Mit dem Fitbit Charge 4 wäre das endlich möglich und vor allem könnte ich das unhandliche Smartphone mal liegen lassen und mich voll und ganz auf mich, mein Training und meine Gesundheit konzentrieren. Für den EURONICS-Test springe ich auch gerne mal ins nächste Schwimmbad, sobald das wieder möglich ist! 🙂 Lasst mich das Fitbit einfach ausgiebig testen, denn meine Motivation ist da, um meine Fitness auf das nächste Level zu heben! 🙂

    Liebe Grüße
    Juliane

  8. Sport in dem Sinne mache ich keinen, aber gehe gerne viel Spazieren und bin ständig in Bewegung. Vor allem jetzt im Sommer fast ausschließlich nach der Arbeit und am Wochenende im Garten beschäftigt und unterwegs. Und da möchte ich gerne meine Gesundheit im Auge behalten und mich überwachen lassen, bzw gesagt bekommen, jetzt ist es Zeit für ne Kaffeepause. Des Weiteren könnte ich darüber meine Daten zur Auswertung an oder über die Corona App schicken, und bei dem Kampf gegen Corona mitwirken. Was meiner Meinung nach, jeder tun sollte. Ich habe leider bisher nicht die Möglichkeit, meine Daten zur Verfügung zu stellen, was aber mit der FitBit Charge 4 gehen würde.

  9. Hallo liebes Euronics-Team,

    seit der Corona-Zeit verbringe ich viel Zeit im Home-Office und komme noch weniger raus an die frische Luft, bewege mich somit auch deutlich weniger. Dies soll jetzt ein Ende haben: gerne würde ich im Rahmen eures Testes den Fitbit Charge 4 – Fitnesstracker ausprobieren, ihn für euch auf Herz und Nieren testen und dank seiner Erinnerungen, Charts und Analysen wieder mehr Aktivität in meinen Alltag bringen.

    Über eine positive Rückmeldung würde ich mich sehr freuen!

    Viele Grüße
    Anna

  10. Ich hatte vor einiger Zeit mal ein Basismodell von Fitbit ausprobiert. Die dazugehörige App gefällt mir sehr gut, jedenfalls besser als die Funktionen meiner Samsung Smart Watch. Da ich 3 x pro Woche Laufen gehe und zusätzlich Workouts und Yoga zu Hause mache, könnte ich die Uhr sicher prima testen. Zudem scheint die Uhr recht schmal, so dass man sie über Nacht fürs Schlaftracking gut nutzen könnte. Ich bin also bereit, fehlt nur noch die Fitbit Charge 4.

  11. Ich würde gerne bei diesem Test teilnehmen, ich habe so etwas zwar noch nie gemacht, bin aber überaus neugierig und würde mich über die Herausforderung freuen!

  12. Ich hatte bisher nur no-name Produkte. Keins hat mich bisher zu 100% überzeugt.
    Ich würde jetzt gern mal eine Fitbit testen um mein Laufverhalten und später meine Aktivitäten beim Mannschaftssport zu tracken.

  13. Gerne würde ich den Fitbit testen. Nach der Schwangerschaft möchte ich nun sportlich aktiv werden um wieder in Form zu kommen, damit die letzten übrig gebliebenen Pfunde auch noch purzeln. Hierbei könnte der Fitbit mir eine tolle Hilfe sein um meinen aktuellen Fitnesszustand immer im Blick zu haben. Das Design spricht mich sehr an und sieht sehr schick aus.
    Besonders gut finde ich das man ihn beim Schwimmen tragen kann!

  14. Hallo liebes Euronics-Team,
    ich würde die Fitbit Charge 4 sehr gerne testen. Da ich täglich Sport mache, interessiere ich mich schon länger für die Funtionen eines Fitnesstracker, konnte mich jedoch noch nicht entscheiden einen zu kaufen.
    Im Moment gehe ich regelmäßig Joggen, Fahrrad fahren und ersetze den Kraftsport vom Fitnessstudio so gut wie möglich zu Hause. Normalerweise gehe ich zusätzlich einmal in der Woche Schwimmen und ab und zu mit Freunden wandern. Bei all diesen Aktivitäten könnte ich die Fitbit Charge 4 gut gebrauchen und hätte sicher Spaß daran den Fitnesstracker ordentlich zu testen.
    Die weiteren Funktionen (Spotify-Steuerung, kontaktloses Zahlen und Schlafphasen-Aufzeichnung) finde ich auch sehr interessant und würde ich auf jeden Fall ausprobieren.
    Ich würde mich sehr darüber freuen die Fitbit Charge 4 testen zu dürfen.

  15. Gerade in der Corona-Zeit laufe ich sehr viel, um nicht mit Bus und Bahn fahren zu müssen. Zudem fahre ich oft mit dem Fahrrad einkaufen oder zu Freunden. Des Weiteren gehe ich wöchentlich mit meinem Freund wandern (Mindestens 4-5h).
    Und gerade an Sonnentagen bin ich immer wieder gerne unterwegs, um das Wetter zu genießen.

  16. Ich fahre gerne mit dem Rad und gehe gerne Walken oder mit meinem Mann wandern. Um meine Werte immer im Auge zu haben und die mein tägliches Schrittziel zu erreichen, würde ich das Gerät sehr gerne testen wollen. Außerdem interessiert mich sehr das Schlaftracking.

  17. Ich wäre gern beim Test dabei.. stell es online vor mit Bildern und Beschreibung des Produkts und Markennennung

  18. Ich bin jeden Morgen für 2 Stunden im Fitness Studio aktiv – seit Montag ist die Studiolose Zeit in NRW ja endlich wieder vorbei. Hoffentlich bleibt es auch so.
    Die Hälfte der Zeit ist Cardio Training und der andere Teil der Anwesenheit geht zur Kräftigung der Muskulatur drauf.
    Ich kann also täglich die Fitbit Charge 4 testen.

  19. Guten Tag.
    Ich möchte mich hiermit für die Fitbit Charge 4 bewerben.
    Als professioneller Läufer würde ich mich sehr freuen, eine Uhr zu bekommen, die mich perfekt analysiert und mir eine einfache und gute Auswertung von meinen vielen Läufen gibt. Zuletzt hatte ich eine Garmin-Uhr mit der ich nicht all zu zufrieden war. Da ich noch keine Erfahrungen bezüglich der Marke Fitbit habe, würde ich sehr gerne die Fitbit Charge 4 testen wollen.
    Ich wünsche euch noch einen schönen restlichen Tag!
    MFG Henry

  20. Vor drei Monaten habe ich beschlossen, meinen Lebensstil zu ändern. Ich fing an, Sport zu treiben – jeden Tag. Meine Lieblingssportarten sind Crosstrainer und Krafttraining. Außerdem habe ich vor, ein Laufband zu kaufen. Ich habe bereits 12 kg abgenommen und möchte, dass Sport mein Hobby ist. Keine Ausreden. Wenn meine Motivation abnimmt, hilft mir Selbstdisziplin, weiterzumachen. Ich möchte Fitbit Charge 4 testen. Ich bin sehr an der Kalorienzählfunktion interessiert. Jeden Tag kontrolliere ich, was ich esse und wie viel – meine Energiebilanz muss übereinstimmen. Ich benutze die Anwendung am Telefon, um die Anzahl der verbrannten Kalorien während des Trainings zu berechnen. Dies sind Schätzungen. Fitbit Charge 4 würde mir helfen, meine sportlichen Leistungen genau zu berechnen.

  21. Ich würde gerne Tester sein. Ich betreibe Laufsport und habe schon an einigen Marathons und Ultra-Marathons teilgenommen.

  22. Seid Erscheinung der Charge 2 nutze ich die Fitbit täglich, 24/7. Sei es beim Sport (Aerobic, Stepp Aerobic, Nordic Walking , etc…) und auch im rein privaten Bereich. Auch die Dokumentation meiner Schlaf Phasen und die Überwachung meines Gewichts mit der passenden Waage Aria2 begleiten mich seit Jahren. Ich freue mich schon sehr darauf die neue Charge 4 zu testen.

  23. Hallo liebes Euronics-Team,

    ich probiere schon länger, endlich wieder aktiver zu leben. Leider fehlt mir dazu ab und an die Motivation – der Test der FitBit Charge 4 würde die perfekte Gelegenheit darstellen, dies zu ändern! Insbesondere die stündlichen Aktivitätserinnerungen würden mir gerade im Home-Office sehr helfen.

    Über eine positive Rückmeldung würde ich mich sehr freuen!

  24. Wahnsinnig gerne würde ich den Activity Tracker „Fitbit Charge 4“ zum Begleiter bei meinen sportlichen Aktivitäten machen. Bei meinem Lauftraining und beim Schwimmen wäre der Fitnesstracker perfekt um meine Trainingserfolge aufzuzeichnen und mir zusätzliche Motivation zu geben.

  25. Ich liebe es zu laufen, im Fitnessstudio zu trainieren Ist nicht meine Tasse Tee, würde es gerne testen, weil ich am meisten brauche, um zu verfolgen

  26. Ich bin aktiv unterwegs, mache viel Sport und würde gerne die neuen Funktionen von Fitbit Charge 4 gerne auf Herz und Nieren testen. Vor allem das integrierte GPS, was bei dem Vorgänger nicht dabei ist.
    Die ausführlichen Erfahrungsberichte werde ich euch natürlich zusenden.

  27. Hallo zusammen,

    auch ich würde gerne für euch die neue Fitbit Charge 4 testen. Ich hatte schon früher eine Charge, die leider den Geist aufgegeben hat. Insbesondere die Verbesserte GPS-Funktion würde mich bei der neuen Charge 4 sehr interessieren.

  28. Hallo Euronics-Team,
    seit der Corona-Zeit kann ich alle meine Sportarten nicht mehr ausüben. Die Schwimmbäder sind geschlossen. Kein Aquajoggen, kein Aquacyclen, kein Schwimmen mehr. Nun muss ich laufen oder Fahrradfahren. Nur habe ich die Trainingseinheiten noch nicht so im Griff. Da wäre natürlich gerade ein Fitnesstracker genau das richtige. Wenn, ja wenn die Kurse wieder anfangen, dann wäre natürlich auch der Wassersport mit dabei. Auch die Rückenschule im Netz könnte noch mit aufgenommen werden. Das dann alles an Bewegung. So denkt man. Vielleicht zeigt er mir auch an, dass es nicht genug ist. Gerne würde ich das testen.

  29. Liebes Euronics-Team,

    Ich gehe viel spazieren und fahre gerne Fahrrad und gehe ab und an eine Runde laufen und mache Poledance. Allerdings find ich es meist störend, immer das Handy mit dabei haben zu müssen. Deshalb suche ich schon länger nach einem Fitnesstracker mit integriertem GPS – da wäre die fitbit charge 4 ideal.

    Da ich ein Zahlenmensch bin und Statistiken liebe, wäre dieser Fitnesstracker die ideale Motivation, um fit und in Bewegung zu bleiben und das ganze anschaulich visualisiert zu bekommen.

    Des weiteren interessiert mich die Schlafanalyse sehr.

    Liebe Grüße
    Elli

  30. Ich habe seit Corona wieder angefangen, regelmäßig zu laufen. Dabei kann ich aktuell mein Training noch nicht wie gewünscht über Herzfrequenzzonen steuern, um dies effektiv zu gestalten. Die Fitbit Charge 4 würde mich dabei optimal unterstützen und mir helfen, meine Ziele zu erreichen. Zudem bin ich schon seit längerem daran interessiert, Daten die Schlafqualität zu überwachen und so verbessern zu können.

    Über eine positive Rückmeldung zum Test würde ich mich sehr freuen!

  31. Hallo liebe Techikbegeisterte,

    ich bin schon seid dem ich denken kann von Bewegung, Freiheit und Natur begeistert. Mit meinem 12. Lebensjahr bin ich in die Jugendfeuerwehr eingetreten und habe dort mit Spaß und Spiel Freude daran gefunden Verantwortung zu übernehmen um anderen zu helfen. Ich bin nun schon ein paar Jahre ehrenamtlich in der aktiven freiwilligen Feuerwehr tätig und unterstütze inzwischen auch selbst die Jugendfeuerwehr zur Nachwuchsförderung. Bei den unvorhersehbaren Einsätzen die einerseits jederzeit auch Nachts, wenn man eigentlich lieber schlafen würde sein können und andererseits auch in Einzelfällen schon über 24 h angedauert haben, ist ohne Zweifel Fitness ein wichtiger Faktor um im Ernstfall nicht noch sich selbst und andere in Gefahr zu bringen. Nicht zuletzt nutze ich auch den Sport um meinen Kopf von Dingen frei zu bekommen, die nicht immer ein gutes Endehaben. Dazu mache ich Feuerwehrsport und habe auch schon erfolgreich mit einem 3. Platz beim Treppenlauf in Radebeul in der Disziplin Feuerwehr teilgenommen. Des weiteren geh ich gelegentlich klettern, laufen, wandern, spiele Volleyball und habe gerade die letzten 5 Jahren das Mountainbike für mich entdeckt. 2019 habe ich damit das erste Mal die Alpen in 6 Tagen mit ca. 10.000 Höhenmetern überquert. Es war ein unbeschreiblich Gefühl diese Herausforderung geschafft zu haben. Leider ist dabei jedoch bei einem Regentag meine Outdoor-Uhr durch die Feuchtigkeit zerstört worden. Ich würde gern die Charge 4 testen und herausfinden wie gut diese wirklich „smarte“ Uhr funktioniert. Am meisten bin ich auf die Statistik mit der Pulsmessung gespannt, da ich mich selbst beim Sport mich gern an die Grenzen bringe.

    Ich wünsche euch allen einen schönen Tag, genießt das herrliche Wetter und schützt die Natur.

  32. Ich bin dabei meine überschüssigen Pfunde der Schwangerschaft zu verlieren und die Fitbit würde mir dabei sehr gut helfen. Des weiteren wünsche ich mir schon seid langen eine Fitbit.

Kommentare sind geschlossen.