Rosetta-Mission: Verfolgen Sie die Landung auf einem Kometen im Livestream!

Morgen könnte Raumfahrtgeschichte geschrieben werden. Die Weltraumsonde Rosetta schickt ihren Lander Philae auf den Kometen 67P/Tschurjumow-Gerassimenko (kurz: „Tschuri“). Die von der europäischen Weltraumbehörde ESA geflogene Mission wäre bei Erfolg die erste geglückte Landung auf einem Kometen. Um die Mission bekannt zu machen, rührt ESA kräftig die Werbetrommel und wird unter anderem ab heute einen Livestream ins Netz stellen, auf dem morgen auch der Landungsversuch zu sehen sein soll.

Der Livestream soll Bilder aus dem Kontrollzentrum und von der Landung liefern. Die Landung wird für morgen 17 Uhr unserer Zeit erwartet, ein erstes Panoramafoto der Oberfläche von „Tschuri“ will Philae gleich darauf schießen und auf die Erde schicken. Die Live-Berichterstattung beginnt allerdings schon heute um 20 Uhr. Auch der TV-Sender 3sat will morgen live berichten und widmet der Mission einen kompletten Thementag. Philae „berichtet“ auf dem eigenen Twitter-Kanal.

Montage-Bilder von "Tschuri", geschossen von Rosetta

Montage-Bilder von „Tschuri“, geschossen von Rosetta

Geplante Landung am Mittwoch um 17 Uhr

Rosetta und Philae umfliegen den Kometen bereits seit mehreren Wochen und waren erst aus der Nähe in der Lage, ein genaues Bild der Oberfläche zur ESA-Kontrollstation zu übermitteln. Dort bereitete man auf Basis der Daten die Landung von Philae vor, der den Kometen und seine Oberfläche danach genau untersuchen soll. Start der Rakete war bereits vor zehn Jahren; sechs Milliarden Kilometer legten Rosetta und Philae im Orbit daraufhin zurück. ESA wirbt bereits mit dem Kurzfilm „Ambition“ für die Landung und rührt auch sonst kräftig die Werbetrommel. Am besten erklärt die Mission wahrscheinlich dieses niedliche, für Kinder gedachte Video der ESA:

Gut, es ist nicht ganz eine Marslandung oder eine bemannte Mondmission. Aber es ist die erste geplante Landung auf einem Kometen und deswegen kaum minder interessant. Wir drücken Rosetta, Philae und der ESA die Daumen, dass die Landung glückt!

via Winfuture

Wie gefällt Dir dieser Beitrag?
Bewertung wird geladen …
Nichts mehr verpassen!

Bleib immer auf dem neuesten Stand mit unserem Newsletter! Täglich um 17:00 Uhr frisch in deinem Postfach.

Newsletter abonnierenRSS-Feed abonnieren
Schreibe einen Kommentar

Hinterlasse hier deinen persönlichen Kommentar. Wir freuen uns über deine Meinung.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind markiert *

*