Neuer Service: User von HTC Smartphones können ein defektes Handy ab sofort kostenfrei einschicken

HTC hat eine weitere Verbesserung seines Kundendienstes bekannt gegeben. Demnach können alle User mit einem defekten HTC Smartphone einen kostenlosen Versand des Geräts innerhalb der Reparaturabwicklung in Anspruch nehmen. Der Service gilt ab sofort innerhalb Deutschlands.

Mit einem zusätzlichen Gratis-Angebot will HTC seinen Smartphone-Kunden nun noch mehr bieten: Geht ein HTC Handy mal kaputt, konnten die User bislang nur mit einer kostenfreien Rücksendung des eingesandten Geräts rechnen. Jetzt aber ist für die Kunden innerhalb Deutschlands auch das Einschicken des defekten Geräts zum Kundenservice von HTC mit keinerlei Versandgebühren mehr verbunden. Hierfür stellt der Hersteller über die offiziellen Kunden-Support-Kanäle ab sofort eine DHL-Versandmarke gratis per E-Mail zur Verfügung, mit der ein defektes Mobiltelefon kostenfrei an den Reparaturdienstleister verschickt werden kann. Selbstverständlich bleibt auch der Rückversand des reparierten Smartphones für den Kunden weiterhin gratis.

Im Normalfall geht HTC natürlich gar nicht von einem Servicefall seiner Smartphones aus – wie André Lönne, Vice President Central Europe & Turkey bei HTC, betont: „Wir entwickeln unsere Smartphones nach der Prämisse, dass sie den typischen Alltagsbedingungen unserer Nutzer immer gewachsen sind. Nichtsdestotrotz gibt es Fälle, in denen Kunden die Dienste unserer Reparaturdienstleister in Anspruch nehmen müssen. Wir legen daher sehr großen Wert darauf, im Falle einer nötigen Reparatur eine möglichst unkomplizierte Abwicklung für unsere Kunden zu gewährleisten.“ Daher, so Lönne weiter, wolle man allen Nutzern von HTC Handys beim Versandprozess entgegenkommen und die Transportkosten ihrer defekten Geräte nunmehr komplett übernehmen.

Mehr Informationen zum Kunden-Support von HTC finden Sie unter www.htc.com/de/support

Wie gefällt Dir dieser Beitrag?
Bewertung wird geladen …
Nichts mehr verpassen!

Bleib immer auf dem neuesten Stand mit unserem Newsletter! Täglich um 17:00 Uhr frisch in deinem Postfach.

Newsletter abonnierenRSS-Feed abonnieren
Schreibe einen Kommentar

Hinterlasse hier deinen persönlichen Kommentar. Wir freuen uns über deine Meinung.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind markiert *

*