LG kündigt Jelly Bean-Updates für Optimus-Smartphones an

Update auf Jelly Bean: Das 5 Zoll-Smartphone Optimus Vu von LG.

Insgesamt vier Optimus-Modelle wird LG Electronics auf Android 4.1 aktualisieren. Die Updates sollen, zunächst ausschließlich für den südkoreanischen Markt, bereits ab November ausgerollt werden.

Von den für ein Jelly Bean-Update betroffenen LG-Smartphones ist das Optimus Vu das einzige, das auch hierzulande bereits erhältlich ist. Das Optimus G wird in Deutschland voraussichtlich schon ab Werk mit Android 4.1 ausgestattet sein. Neben diesen beiden Geräten will LG auch dem Optimus Vu 2 und dem Optimus LTE 2 ein Jelly Bean-Update spendieren. Letzteres soll schon im November zur Verfügung stehen. Die Aktualisierung für das Optimus G ist für Dezember geplant – immer bezogen auf den koreanischen Markt, die Verteilung in Deutschland wird wohl erst später erfolgen. Die Android 4.1-Updates für das Vu und das Vu 2 sind auf das erste Quartal 2013 datiert.

Updates betreffend hinkt LG den Möglichkeiten ohnehin meist hinterher. So verzögerte sich das Gingerbread-Update für die Smartphones Optimus Speed, Optimus Black und Optimus 3D mehrere Monate. Wann und ob überhaupt es eine Aktualisierung der Modelle auf Android 4.0 Ice Cream Sandwich geben wird, ist nach wie vor ungewiss.

Wie gefällt Dir dieser Beitrag?
Bewertung wird geladen …
Nichts mehr verpassen!

Bleib immer auf dem neuesten Stand mit unserem Newsletter! Täglich um 17:00 Uhr frisch in deinem Postfach.

Newsletter abonnierenRSS-Feed abonnieren
Ein Kommentar zu “LG kündigt Jelly Bean-Updates für Optimus-Smartphones an
  1. Guten Tag
    also ich frage mich echt ob für das vu hir in deutschland noch jelly bean kommt in korea gibt es ja jelly bean schon für das vu 🙁

Schreibe einen Kommentar

Hinterlasse hier deinen persönlichen Kommentar. Wir freuen uns über deine Meinung.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind markiert *

*