Das Entertain-Angebot der Telekom gibt’s bald auch für PC, Tablet und Smartphone

Der TV-Service der Telekom soll künftig auch über den Fernseher hinaus verfügbar sein, denn das Unternehmen will sein Entertain-Angebot auf die Empfangsgeräte Computer, Tablet PC und Smartphone ausweiten. Zusammen mit dem US-Unternehmen MobiTV Inc., einem führenden Anbieter von konvergenten Medienlösungen, hat die Telekom dafür die Entwicklung einer Plattform für geräteübergreifendes Fernsehen gestartet.

Das Vorhaben bedeutet nichts anderes, als dass Entertain-Kunden in Zukunft sowohl Live-TV als auch eigene Aufnahmen und Content aus der Onlinevideothek über verschiedene Endgeräte abrufen können. Derzeit ist der Empfang von Entertain lediglich über spezielle Set-Top-Boxen möglich. Nicht weniger als „ein neues Fernseherlebnis bei Entertain“ verspricht damit Christian P. Illek, Geschäftsführer Marketing Telekom Deutschland GmbH. Im deutschen IPTV-Markt ist Entertain nach eigenen Angaben mit rund 140 TV-Sendern, 15.000 Inhalten aus der Online-Videothek und dem TV-Archiv sowie zahlreichen Radiosendern unangefochtener Marktführer.

Das Entertain Comfort-Angebot ist inklusive TV, Telefonfestnetz- und Internet-Flatrate derzeit ab 39,95 Euro monatlich buchbar. Zum selben Preis ist auch Entertain Sat erhältlich. Entertain Premium gibt’s für 44,95 Euro. Kunden wird durch die Weiterentwicklung von Entertain zu einer konvergenten Medienplattform und einem universellen TV-Zugang für verschiedene Endgeräte in jedem Fall künftig deutlich mehr Komfort geboten.

Wie gefällt Dir dieser Beitrag?
Bewertung wird geladen …
Schreibe einen Kommentar

Hinterlasse hier deinen persönlichen Kommentar. Wir freuen uns über deine Meinung.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind markiert *

*