Bereits Ende 2012 wird halb Deutschland mit LTE versorgt sein!

Immer mehr LTE-fähige Geräte wie Smartphones oder Tablet-PCs erobern den Markt. Einziges Manko: Von den Downloadraten bis zu 100 Megabit pro Sekunde profitiert nur, wer auch Zugang zum mobilen Breitbandnetz mit LTE-Standard hat. Für alle, deren Wohnort noch nicht vom LTE-Netz erschlossen ist und die dennoch über den Kauf eines LTE-fähigen Geräts nachdenken, kommt jetzt eine erfreuliche Nachricht: Laut einer Umfrage des Branchenverbands BITKOM bei den deutschen Netzbetreibern werden bis Ende 2012 etwa die Hälfte aller deutschen Haushalte Zugang zum LTE-Netz haben.

Momentan sind dank 3000 in Betrieb genommener Basisstationen bereits 13 Millionen Haushalte mit dem UMTS-Nachfolger LTE versorgt, und mehr als 150.000 Kunden surfen schon mit dem mobilen Hochgeschwindigkeits-Internet.

Wie der BITKOM weiter mitteilt, ist die ländliche Versorgung in den Bundesländern Baden-Württemberg, Bayern, Hessen, NRW, Rheinland-Pfalz, Saarland und Schleswig-Holstein so gut wie abgeschlossen. Um die letzten „weißen Flecken“ zu erschließen, sollen weitere Standorte folgen. Nach der Versorgung der ländlichen Gebiete konzentriert sich der Ausbau der LTE-Stationen jetzt auf die Städte. In Düsseldorf, Köln, Frankfurt/Main, München und Berlin ist sie in vollem Gange. Bis Ende dieses Jahres wird LTE in rund 300 Städten verfügbar sein, prognostiziert der BITKOM.

BITKOM-Präsident Prof. Dieter Kempf ist vom positiven Effekt des LTE-Standards überzeugt: „Anwendungen wie Videotelefonie und das Betrachten und Versenden von Filmen sowie Bildaufzeichnungen im privaten wie auch im unternehmerischen Bereich werden damit eine neue Qualität bekommen.“

Wie gefällt Dir dieser Beitrag?
Bewertung wird geladen …
Nichts mehr verpassen!

Bleib immer auf dem neuesten Stand mit unserem Newsletter! Täglich um 17:00 Uhr frisch in deinem Postfach.

Newsletter abonnierenRSS-Feed abonnieren
Ein Kommentar zu “Bereits Ende 2012 wird halb Deutschland mit LTE versorgt sein!
  1. kling interessant – finde aber keine Angaben zum UMTS Standard bzw LTE.
    Möchte es ja auch unterwegs nutzen wie auch im Urlaub in Spanien (Ferienhaus) z.B. mit einer Spanien SIM
    LTE auch in ganz Europa wäre doch wünschenswert

Schreibe einen Kommentar

Hinterlasse hier deinen persönlichen Kommentar. Wir freuen uns über deine Meinung.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind markiert *

*