Auf diese sechs Lumia-Apps müssen Besitzer von Windows-Smartphones künftig verzichten

Einige beliebte Lumia-Apps aus dem Hause Microsoft sind aus dem Microsoft Store verschwunden. Welche das sind und wieso sich der Redmonder Konzern dazu entschied? Sagen wir euch. Grund zur Panik gibt’s aber nicht.

Sechs Apps fallen weg

Lumia Storyteller, Lumia Beamer, Photobeamer, Lumia Refocus, Lumia Panorama und Video Uploader wurden mit sofortiger Wirkung aus dem Store-Angebot von Windows Phone 8.1 entfernt. Ab dem 31. Oktober 2015 werden die Online-Funktionen dieser Programme abgeschaltet, betroffen sind hierbei Storyteller, Beamer, Photobeamer und Refocus. Die anderen beiden Anwendungen werden künftig noch funktionieren, Update erhalten diese allerdings nicht.

Microsoft begründet den Schritt damit, dass Windows 10 für Smartphones in Kürze ansteht und etliche Features dieser Apps mitbringen wird. Daher entschied man sich, den Support für die alten Lumia-Apps einzustellen. Eine Garantie dafür, dass Panorama und Video Uploader später mit Windows 10 genutzt werden können, möchten die Verantwortlichen nicht geben. Immerhin heißt es, dass die mit Lumia Storyteller erstellten Inhalte offline am eigenen Mobiltelefon unverändert verwendet werden dürfen. Damit ist die App allerdings keine Bereicherung mehr.

Keine Alternativen?

Dieses prompte Verabschieden von Apps, die noch aktiv genutzt werden, sorgt zumindest im Kommentarbereich im Microsoft-Blog nicht gerade für Begeisterung. Dennoch sollte man es nüchtern betrachten: Das Ziel sei es schließlich, die beliebtsten Features der Programme in Windows 10 zu integrieren, genauer in die Kamera- und Fotos- App. Ob dabei bewährte Elemente entfallen, muss sich zeigen. So oder so haben wir wohl keine Wahl und müssen auf die sechs Apps verzichten. Wer diese ohnehin nicht installiert hatte, dürfte sich daran vermutlich eh nicht stören. Ganz im Gegenteil: Mit dem Update auf Windows 10, das viele Smartphones mit Windows 8.1 erhalten, dürften sich Nutzer über praktische „Neuerungen“ freuen.

Weitere Details erhaltet ihr direkt bei Microsoft.

Wie gefällt Dir dieser Beitrag?
Bewertung wird geladen …
Nichts mehr verpassen!

Bleib immer auf dem neuesten Stand mit unserem Newsletter! Täglich um 17:00 Uhr frisch in deinem Postfach.

Newsletter abonnierenRSS-Feed abonnieren
Schreibe einen Kommentar

Hinterlasse hier deinen persönlichen Kommentar. Wir freuen uns über deine Meinung.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind markiert *

*