[AKTION BEENDET] Luft raus, Frische rein: Teste für EURONICS und AEG den Vakuumierer VS4

Werden Lebensmittel vakuumiert, bleiben diese länger frisch, ohne an Nährstoffen und Aroma zu verlieren. Auch zum Kochen und Sous-Vide-Garen sind die praktischen Plastikbeutel geeignet. Wir suchen acht Tester/*Innen für den AEG Vakuumierer VS4.

[AKTION BEENDET] Luft raus, Frische rein: Teste für EURONICS und AEG den Vakuumierer VS4

Einfrieren, einmachen, vakuumieren und das Haltbar machen von Lebensmitteln liegen spätestens seit Covid-Krise und Lockdown voll im Trend. Das ist nur logisch: Vorräte anzulegen macht unabhängig, spart Geld und schützt die Umwelt. Es gilt die Küchenregel: Wiederverwerten statt wegwerfen.

Für die Vorratshaltung bietet sich ein praktischer Küchenhelfer wie der AEG Vakuumierer VS4-1-4AG an. Mit dem Vakuumierer verschließen und versiegeln Sie Lebensmittel in nur 15 Sekunden luftdicht in einem Plastikbeutel. So bleiben Fisch und Fleisch im Vakuum bis zu fünfmal länger frisch. Auch zum Versiegeln von Obst und Gemüse ist das Gerät geeignet. Zudem überzeugt der Vakuumierer mit seinem schlanken und kompakten Design und findet damit in jeder Küche oder auf jeder Arbeitsplatte Platz.

Und so funktioniert der AEG Vakuumierer VS4:

Verpacken Sie das Lebensmittel in einen der mitgelieferten Plastikbeutel. Anschließend wird die Öffnung des Beutels auf das Gerät gelegt und die Klappe geschlossen. Diese arbeitet mit 75 Watt Heizleistung, sodass der Beutel auf Knopfdruck versiegelt wird. Besonders praktisch ist hierbei die Smartvac-Funktion. Sie verhindert das Entstehen von Luftblasen. Mit der zusätzlichen Pulse-Funktion kann das Luftabsaugen gesteuert werden, sodass jedes Mal das richtige Vakuum erzeugt wird. Damit ist der AEG Vakuumierer VS4 ideal geeignet zum Frischhalten und Konservieren.

Besonders praktisch: Sobald die Lebensmittel im Plastikbeutel vakuumiert sind, kann man diese auch zum Kochen bzw. Sous-Vide-Garen verwenden.

Im Lieferumfang des Geräts befinden sich zehn Plastikbeutel des Herstellers AEG. Diese sind aus lebensechten Materialien hergestellt und vielseitig einsetzbar. Sauerstoff und Feuchtigkeit werden dank der reißfesten, doppelrippigen mehrlagigen Konstruktion mit speziell entwickelten Luftabsaugkanälen blockiert, sodass die vakuumierten Lebensmittel keine Nährstoffe verlieren.

So wirst Du Tester/*In des AEG Vakuumierer VS4:

Bewerbe Dich bis spätestens Freitag, den 24. Juli 2020, 16.00 Uhr mit einem Kommentar unter diesem Blogbeitrag und erzähle uns, ob Du schon Erfahrungen mit dem Sous-Vide-Garen gemacht hast. Unter den Kommentaren wählt unsere Glücksfee am Montag, den 27. Juli die Tester aus und informiert diese. Nach dem Versand der Geräte haben die Tester knapp 14 Tage Zeit, um einen Testbericht für die Produktdetailseite auf der euronics.de zu schreiben. Werden alle Fristen eingehalten, darf das Produkt anschließend behalten werden.

Teilnahmebedingungen

Jetzt kommentieren!

224 Kommentare zu “[AKTION BEENDET] Luft raus, Frische rein: Teste für EURONICS und AEG den Vakuumierer VS4

  1. Mit dem Sous-Vide Garen habe ich bisher noch keine persönliche Erfahrung gemacht. Schon oft in Fernsehsendungen das gesehen und auch schon viel drüber gelesen, aber zum einen besitze ich bisher keinen Vakuumierer und hm, der Gedanke mein schönes Lachsfilet dort zu Garen, wo gerade der Reiniger mein Geschirr sauber wäscht? Ist geschützt, aber ich glaube da gehört schon Überwindung dazu. Naja, ist ja oft im Leben so, tagelang Gedanken, hin und her, Bauchschmerzen und dann macht man es, und stellt fest, tagelang sich umsonst Gedanken gemacht.

    Aber, nichtsdestotrotz und zurück zu dem Testgerät, wäre ein Vakuumierer eine tolle Sache. Schon sehr oft habe ich überlegt mir einen zuzulegen, da ich viel einfriere (Fleisch, Obst und Gemüse aus dem Garten) und es wirklich eine großartige Unterstützung und Hilfe in der Küche wäre. Vor allem die Pulse Funktion ist echt großartig, denn gerade bei Obst und Gemüse ist der richtige Druck entscheidend, und das lässt sich mit der Pulse Funktion steuern. Ich würde mich sehr darüber freuen, von meinem ersten Eindruck, über die Beschaffenheit und Qualität des AEG Vakuumierer´s, und den alltäglichen Gebrauch berichten zu können. Also der Einzug in meine Küche, ist von meiner Seite aus schonmal genehmigt 🙂 🙂

  2. Ich habe mir im vergangenen Monat tatsächlich erstmalig Gedanken über die Anschaffung eines Vakuumierers gemacht. Zum einen, weil es günstiger ist größere Portionen zu kaufen. Durch das vakuumieren lassen sich diese Lebensmittel haltbar machen. Weiter ist es auch praktisch, um Fleisch selbst einzulegen und zu marinieren. Sous-vide Garen habe ich bisher noch nicht ausprobiert, aber als experimentierfreudiger Hobbykoch, würde ich dies mit dem AEG Vakuumierer VS4 selbstverständlich auch direkt ausprobieren. Einen ehrlichen und ausführlichen Erfahrungsbericht kann ich natürlich zusichern.

  3. Nein, habe noch keine Erfahrung mit Sous-vid-Garen.
    Ich bin aber schon länger am überlegen mir ein Vakuumiergerät zuzulegen, aber eher um Essen platzsparender einzugefrieren.

  4. Leider habe ich noch keine Erfahrung mit dem Sous-Vide-Garen gemacht, finde es aber super spannend und würde es gerne ausprobieren

  5. Ich habe leider noch keine Erfahrung mit dem Sous Vide Garen, interessiert mich aber total und würde mich riesig freuen dwn Vakuumierer testen zu dürfen!

  6. Oh das klingt interessant ich würde es liebend gern testen ! Bei 5 Personen schmeiß ich immer viel weg das möchte ich unbedingt ändern un dem ich es vakuumiere ich würde mich wirklich sehr freuen und auch gern darüber berichten

  7. Sehr gerne würde ich den Vakuumierer VS4 von AEG testen und natürlich auch berichten. Die Methode vom Sous- Vide -Garen werden wir auch direkt ausprobieren und da diese Methode mit Sicherheit noch nicht jeden bekannt ist auf meinem Produkttester Account auf Instagram drüber berichten.

  8. Würde es so gerne testen, da ich schon lange am überlegen bin mir eins anzuschaffen.
    Es wäre perfekt fürs vorgekochte zum einfrieren.

  9. Ich habe bisher noch keine Erfahrungen damit gesammelt und bin daher sehr neugierig darauf 😊

  10. Wow…das wäre klasse. Gerne zum normalen vakuumieren würde ich gerne auch mal das sous vit kochen testen

  11. Mit dem Sound Bude garen habe ich gar keine Ahnung, darum würde ich es sehr gerne ausprobieren und für euch testen.

  12. Bisher hatte ich keine Möglichkeit, dass System zu testen – aber vielleicht hat Fortuna ja ein Einsehen und ich darf testen…. 🙂

  13. Nein, ich habe noch keine Erfahrung damit gemacht. Würde aber gerne testen ob der Artikel wirklich so gut ist wie versprochen wird.

  14. Ich bewundere immer die Köche im Fernsehen und frage mich, ob ich das wohl auch kann. Gerne würde ich testen und auf Instagram darüber berichten. Ich vermute mit dem passenden Equipment bekomm auch ich das hin.

  15. Bekomme in den nächsten Tagen meinen Thermomix TM6 und würde gerne das erste mal das Sous-Vide-Garen ausprobieren. Habe bisher viel gutes davon gehört.

    1. Ich habe noch keine Erfahrung mit dem Sous Vide Garen, interessiert mich aber dafür und würde mich riesig freuen, wenn ich den Vakuumierer testen könnte.

  16. Das Garen im Wasserbad, haben wir bisher noch nicht gemacht. Schon oft darüber gelesen, und auch im Fernsehen schonmal gesehen. Aber, in erster Linie würden wir den AEG Vakuumierer gerne zum Einfrieren benutzen. Da wir gerne gerade im Bereich Fleisch, wenn etwas im Angebot ist…mehr kaufen, und dann einfrieren, ist es natürlich mit einem Vakuumierer besser. Leider haben wir bis jetzt keinen, aber gerne würden wir den AEG für Sie testen, auf seine alltags Tauglichkeit und wie das Gerät verarbeitet ist, das würde genauso in den Test mit einfließen, wie auch die SmartVac Funktion, denn Luftblasen beim einfrieren sind nicht wirklich gut.

  17. Sous Vide Garen klingt spannend und sieht immer sehr einfach aus in Kochshows, daher würde ich es gern ausgiebig testen.

  18. Hallo,
    Erfahrung mit einem Vakuumierer haben wir nicht. Wir sind eine 5-Köpfige Familie, die gerne zusammen kocht und grillt. Wir wollten uns schon immer einen Vakuumierer zulegen, waren uns dann aber nie sicher welcher gut ist, worauf man achten muss. Gerne würden wir als Testfamilie zur Verfügung stehen, berichten und es auf unseren SocialMedia teilen. Wir sind über Facebook, Instagram vernetzt.
    Liebe Grüße

  19. Guten Tag.
    Wir sind eine 6-köpfige Familie die es liebt, neue Produkte zu testen und anschließend zu bewerten!
    Bisher durften wir leider noch keine Erfahrungen mit den Sous-Vide-Garen machen. Bis jetzt hatten wir auch noch nie einen Vakuumierer. Wir hätten gerne aber solch ein Gerät, da er uns echt oft helfen könnte!
    Da wir zum Beispiel oft wandern gehen, hätten wir gerne die komplette Frische mit dabei!

    Nach dem Test würden wir ebenfalls sehr gerne das Produkt bewerten! Wir haben schon eine langjährige Erfahrung mit Produkttests! Einen kleinen Einblick könnt ihr auf unserem Instagram Account @traumpaar_1305 bekommen! Wir geben unsere Rezensionen immer zu 100% ehrlich ab und scheuen uns nicht davor auch mal das Produkt zu kritisieren, falls es mal notwendig sein sollte!

    Wir wünschen euch noch einen schönen restlichen Tag!
    LG Familie Opitz

  20. Ich habe mich bisher noch nicht an das Sous-Vide-Garen gewagt. Würde es aber sehr gerne versuchen.

  21. Mit dem Sous-Vide-Garen habe ich noch keine Erfahrung gemacht, aber in meiner alten Wohnung hatten wir einen Vakuumierer. Den hat aber mein Ex behalten. Persönlich friere ich viel ein oder verschließe es. Meistens Frischfleisch, Brot und Gemüse. Essen wurde bisher in Behältern eingefroren. Ich hätte also gute Verwendungsmöglichkeiten für den Vakuumierer.

  22. Ich möchte gern eine Kennenlernparty veranstalten sowie ein online Testtagebuch führen. Gemeinsam probieren, testen, genießen und kennenlernen. Außerdem möchte ich einen Vergleichstest mit einem billigen Produkt machen. Davon möchte ich auf meinem Blog, hier sowie auf meinen anderen Plattformen berichten.

    https://respectlifestylemagazin.wordpress.com/

    https://www.facebook.com/Respectlifestylemagazin/

    https://www.instagram.com/respectlifestylemagazin/

    https://twitter.com/Respectlifestyl

    https://www.youtube.com/channel/UCMalTlZKUDL4ocJdbEaFDCA

  23. Wir sind ein Haushalt mit 3, bald 4 Kindern und kochen viel herkömmlich und mit einem Thermomix. Auf die Sous-vide-Methode wurden wir vor kurzem aufmerksam und würden uns sehr gerne mit dem AEG Vakuumierer einen Einstieg und gleichzeitig Eindruck verschaffen.
    Kochen macht uns und auch unsern Kindern viel Spaß. Bei uns kommt vor allem Gesundes auf den Tisch – was dann aber speziell auch für die Kinder gleichzeitig lecker und appetitlich sein soll. Ob es mit dem Vakuumieren und Sous-vide-Garen für alle noch zu toppen ist, würden wir sehr gerne herausfinden …
    MfG
    Die Sassenbergs

  24. Bis jetzt benutze ich ein caso Gerät von meinen Eltern das muss ich dann extra holen wenn ich etwas sous-vid garen möchte. Diese Zeit nutze ich dann auch um etwas für die Gefriertruhe vacuumiere. Hier hätte ich eine perfekte Vergleichsmöglichkeit.

    Vielen Dank für die Möglichkeit dieses Testes

  25. Ich habe damit noch keine Erfahrungen gemacht, aber großes Interesse daran, Sous-Vide-Garen mal auszuprobieren!

  26. Damit hab ich leider noch keine Erfahrungen gemacht, aber ich würde damit gern Tofu und Gemüse marinieren

  27. Wir sind gerade am überlegen, uns einen anzuschaffen. Da wäre es natürlich super, wenn wir diesen mal testen könnten 🙂

  28. Mit dem Thermomix kann ich nun das sousvide garen ausprobieren….aber mir fehlt noch ein Vakuumierer dazu 😄 ich würde sehr gerne testen! In der Grillzeit das perfekte Steak wäre toll 👌

  29. Ich noch völliger Neuling im Sous-Vide-Garen. Ich liebe es täglich frisch zu kochen und gare aktuell meine Steaks nach Gefühl, aber Sous-Vide-Garen steht ganz oben auf der Agenta. Nicht nur Fleisch, auch Fisch und Gemüse möchte ich Sous-Vide-Garen. Ich bin motiviert und die Grillsaison bietet sich zum Testen perfekt an. Also liebe Glücksfee, los mich aus.

  30. Einen Sous-Vide-Garer habe ich schon, es fehlt nur noch der Vakuumierer. Die richtige Garstufe könnte der Vergangenheit angehören. Der richtige Vakuumierer nimmt nicht viel Platz weg, zieht effektiv schnell die Luft raus und funktioniert auch mit Folien anderer HErsteller.

  31. Ich teste gerne und viel auch auf anderen Plattformen und würde mich freuen auch hier meine Meinung dazu äußern zu dürfen und alle Freunde und Bekannte warten schon auf neues zum Testen. Gruß von der Ostsee

  32. Ich habe das Sous Vide Garverfahren noch nicht selbst ausprobiert – jedoch schon viel darüber gelesen und oft überlegt, es auszuprobieren. Dafür wäre der AEG Vakuumierer eine tolle Unterstützung. Der Thermomix bietet ja die Möglichkeit zum Sous Vide Garen. Darüber hinaus finde ich auch die platzsparende und vor allen Dingen luftdichte Aufbewahrung der Lebensmittel im Gefrierschrank sehr wichtig. Daher würde ich das Gerät sehr gerne testen und Ihnen auch mein Feedback übermitteln.

  33. Damit konnte ich bisher leider noch keine Erfahrungen sammeln, würde dies aber sehr gerne ändern. Zum Einfrieren von Biofleisch wäre das Gerät super.

  34. Hallo Zusammen,

    ich habe bisher noch keine Erfahrungen mit Sous-Vide-Garen gemacht, würde dies jedoch gerne nachholen.

    Viele Grüße

  35. Ich habe selber leider noch keine Erfahrung mit diesem Gerät. Ich habe aber schon Mal vakumierten Lebensmittel gekauft. Ich würde aber das Gerät sehr gerne testen.

  36. Mit dem Sous-Vide Garen habe ich leider noch keine Erfahrungen gemacht. Das Vacuumiergerät würde ich gerne testen. Wir lieben gutes Fleisch und kaufen nie fertig mariniertes. Ich würde als erstes mein Fleisch mit einer schönen Marinade aus Olivenöl, Oregano, Salz und Knoblauch vacuumieren-so kann man es schön und sauber mit in den Garten zum Grillen nehmen. Wäre eine super saubere Sache und es würde mich interessieren ob sich der Geschmack verbessert wenn die Marinade besser einwirken kann

  37. Ich habe einen Vakuumierer zu Hause und jetzt bräuchten wir einen für meinen Freund. Da wir sehr oft angeln gehen,ist ein Vakuumierer unerlässlich. Den ich habe, ist allerdings noch nicht optimal, da er die Restfeuchte nicht ganz herauszieht und dann Gefrierbrand entsteht. Wir würden gerne das Gerät testen und hoffen, dass es unseren Fisch gut vakuumiert, so dass er anschließend aufgetaut und weiter verwendet werden kann.

  38. Mein Sohn ist gelernter 🧑🏻‍🍳 und kocht sehr gerne Sous- Vide, mein Mann 🥰 seinen XXL Smoker und vakuumiert dafür das zu pöckelnde Fleisch immer ein.
    Und auch ich selbst vakuumiere gerne Lebensmittel wie 🥩🥓🧀 ein, da sie wirklich länger frisch bleiben und auch platztechnisch mehr Ordnung im Kühlschrank schaffen.
    Leider hat uns unser Vakuumierer vor Kurzem im Stich gelassen und so wirklich zufrieden waren wir damit auch nicht, es war ein „No Name Gerät“ 😔
    Nach wenigen Tagen zogen unsere vakuumierten Lebensmittel wieder Luft.. somit wars dann wieder mit längerer Lagerung 🙄

    Aus diesem Grund möchten wir den AEG VS4 wahnsinnig gerne und ausgiebig testen 😍
    Wir würden Rinderfilet 🐮 sous-vide-garen und Bio Schweinebauch 🐷 zum pökeln einvakuumieren, aus dem dann Frühstücksspeck oder Bacon werden soll 😋
    Und natürlich würde dann unser gesamter Freundeskreis davon profitieren 😁
    Ach da würden uns noch viele, viele Möglichkeiten einfallen wie wir den AEG VS4 auf ❤️ und Nieren testen können 😊😍

  39. Erst beim Lesen der Mail kam ich auf den Gedanken, das ein Vakumiergerät bestimmt von großem Vorteil für mich wäre. Ich besitze ein Gerät, das Sous-Vide-Garen kann, hatte aber diese Funktion bisher noch nicht ausprobiert. Schon öfter bin ich beim Rezeptesuchen über diese Zubereitungsarz gestolpert, aber mangels Gerät, hatte ich keine weiteren Nachforschungen betrieben. Nun, da ich einen Zaubertopf besitze, der auch slow cooking kann, wäre der Test für mich sehr interessant. Vielleicht bin ich auf diesem Weg dann auf der Suche nach der Besten Steakzubereitung einen Schritt weiter?
    Ich bin ambitionierte Hobbyköchin und probiere ständig neue Rezepte oder Zubereitungsarten aus. Da ich nicht immer Gäste habe, bleibt auch oft Essen übrig, das ich dann bequem Vakumieren und für den nächsten Gebrauch haltbar machen könnte. Natürlich wäre die Erhitzung der Speißen direkt im Vakuumbeutel um einiges leichter, da die Mikrowelle noch nie mein Freund war.
    Ich könnte einfach mal am Wochenende vorkochen und unter der Woche, wenn ich Abends müde von der Arbeit komme mein Menue im Wasserbad erhiitzen, ohne das dabei wieder allzuviel Vitamine flöten gehen. Über den Test würde ich natürlich auf meinem Blog und meinen sozialen Medien berichten.

  40. Sous-Vide habe ich noch nicht versucht, aber ich würde sehr gerne das Gerät für Grillgut (zb. Pulled Pork oder Beef Brisket) das länger mariniert wird testen.

  41. Habe noch wenig Erfahrung mit Sous-vide Garen. Ich besitze jedoch einen Vakuumierer, mit welchem ich nicht zufrieden bin. Daher würde ich gerne testen.

Kommentare sind geschlossen.