media@home Tix

In-Wall-Sound und Jalousiensteuerung per App: Zu Besuch bei media@home Tix

Bei media@home Tix in Lohmar ist nichts alltäglich. Unsere Videoreporter haben das mittelständische Unternehmen besucht und sind auf ein interessantes Projekt gestoßen: In-Wall-Sound. Musik, die aus der Wand kommt.

Die Euronics-Marke media@home steht für Dinge, die nicht ganz alltäglich sind. In unserer Händlerstory über media@home Jüntgen haben wir bereits einige dieser kuriosen Fälle vorgestellt. Nun bei media@home Tix in Lohmar-Wahlscheid erlebten unsere Videoreporter ähnlich Spektakuläres, wie ihr in dem kurzen Video seht:

Wenn plötzlich der Beamer in die Decke hochfährt und dort verschwindet. Wenn in einem Spiegel auf einmal ein Video abgespielt wird oder sich die ganze Elektronik eines Schulungsraums mit dem iPad steuern lässt – dann hat höchstwahrscheinlich media@home seine Finger im Spiel.

Dinge, die nicht alltäglich sind

Die Euronics-Marke steht für Konzepte, die Handarbeit erfordern. Die Experten von media@home beschäftigen für gewöhnlich Handwerker in der Inneneinrichtung oder arbeiten mit ihnen zusammen. Dass Lautsprecher in Lampen eingebaut werden oder Fernseher tagsüber in eine Schrankwand einfahren – alles kein Problem für die Profimarke.

Gute Beratung gehört dazu: media@home Tix

Gute Beratung gehört dazu: media@home Tix

Im Video zur Händlerstory realisiert Tix bei einer Kundin Jalousien, die sich mit dem Tablet steuern lassen. Mit einem Tipp fahren die Jalousien herunter, mit einem weiteren regulieren sie das einfallende Sonnenlicht nach den Wünschen der Kundin. Denn warum mehrere Schalter und Fernbedienungen, wenn sich doch alles auf dem Tablet als Steuergerät vereinen lässt?

„Unsichtbare“ Lautsprecher? Für media@home kein Problem

Ein weiteres, hochinteressantes Thema, das auch die Experten bei der Kundin umsetzten: In-Wall-Sound. Lautsprecher der Marke Pursonic werden „unsichtbar“ in der Wand einmontiert – hinter einer halbtransparenten Abdeckung in derselben Wandfarbe. Die Lautsprecher fallen dann überhaupt nicht auf und der Sound ist entsprechend der Qualität hervorragend.

Hier werden In-Wall-Lautsprecher eingebaut.

Hier werden In-Wall-Lautsprecher eingebaut.

In-Wall-Lautsprecher gibt es neben Pursonic unter anderem auch von Polkaudio. Flache Soundboards, die mehr als 100 Watt haben können, werden in die Wand oder auch in die Decke eingebaut. Auch Stereo ist im Prinzip möglich. Interessant ist das für Kunden, die wenig Platz in ihrer Wohnung haben, oder die ein Innenraumkonzept verfolgen, in denen herkömmliche Lautsprecherboxen nicht zur Ästhetik passen.

Denn darum geht es in mittlerweile über 100 Filialen in Deutschland: Um Individuallösungen für Kunden, die das gewisse Etwas mögen und Technik passend zu ihrem Wohnraumkonzept auswählen – nicht umgekehrt.

Auf unserer Website zu media@home erfahrt ihr alles Weitere über die besondere Marke im Euronics-Universum.

Wie gefällt Dir dieser Beitrag?
Bewertung wird geladen …
Nichts mehr verpassen!

Bleib immer auf dem neuesten Stand mit unserem Newsletter! Täglich um 17:00 Uhr frisch in deinem Postfach.

Newsletter abonnierenRSS-Feed abonnieren
Schreibe einen Kommentar

Hinterlasse hier deinen persönlichen Kommentar. Wir freuen uns über deine Meinung.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind markiert *

*