Xbox 360 und PS3 sind tot? Quatsch! Diese Top-Titel erscheinen 2015!

Ihr spielt gerne, seid aber noch nicht zur nächsten Konsolengeneration gewechselt? Keine Sorge – Xbox 360 und PlayStation 3 gehören längst nicht zum alten Eisen. Etliche Blockbuster erscheinen auch 2015!

Lasst euch ruhig noch etwas Zeit, möchtet ihr euch nicht unbedingt sofort eine Xbox One oder PlayStation 4 zulegen. Die beiden Vorgänger-Konsolen bieten unverändert ein riesiges Portfolio an erstklassigen Hits, die müsst ihr erst einmal alle zocken. Außerdem haben die Spielehersteller die letzte Generation nicht vergessen, obwohl die aktuellen Spielemaschinen 2015 bereits zwei Jahre alt werden.

Doch was gibt’s denn an neuen Games für Xbox 360 und PS3? Für dieses Jahr müsst ihr euch eigentlich keine großen Gedanken machen, denn wichtige Serien werden unverändert auf den etwas angestaubten Konsolen fortgesetzt….

Sport mit FIFA, PES und anderen Serien

Ihr liebt Fußball? Prima! „FIFA 16“ erscheint am 26. September 2015 für Xbox 360 und PS3, Konamis Konkurrent „PES 16“ kommt bereits am 17. September 2015 für PS3 und Xbox 360 in den Handel. Auf beiden Konsolen steht ihr also unverändert vor der Wahl der Qual.

FIFA 16 gibt's ebenfalls für Xbox 360 und PS3. (Foto: EA)

FIFA 16 gibt’s ebenfalls für Xbox 360 und PS3. (Foto: EA)

Aber auch in anderen Bereichen erhaltet ihr jede Menge: Wrestling-Fans werden mit „WWE 2K16“ am 30. Oktober 2015 bedient (Xbox 360, PS3), Basketball-Freunde bekommen „NBA 2K16“ am 29. September 2015 (Xbox 360, PS3). Und Eishocky-Anhänger erhalten „NHL – Legacy Edition“ am 17. September 2015 für PS3 und Xbox 360. Am 27. August 2015 möchte Electronic Arts noch „Madden NFL 16“ für Sonys und Microsofts Konsolen in die Regale bringen.

Vor allem die EA-Spiele sind in erster Linie Updates der 2014-Versionen, große Aktualisierungen bekommt ihr nur auf den Nachfolge-Konsolen. Das ist etwas ernüchternd, ja.

Nicht unerwähnt sollte das neueste „Tony Hawk’s Pro Skater“ sein. Teil 5 wird am 2. Oktober für Xbox 360 und PS3 angeboten – sogar gut 20 Euro günstiger als die Fassungen für die neueren Konsolen.

Noch etwas Action

Als Sport-Fan kommt ihr zweifelsohne auf eure Kosten, im Bereich Action sieht es bei Neuheiten schon deutlich schlechter aus. Kommende Top-Titel verlangen die Power von Xbox One und PS4, da gehen die Vorläufer zwangsläufig leer aus. Aber: Konami wird „Metal Gear Solid V: The Phantom Pain“ wie geplant ab dem 1. September 2015 für Xbox 360 und PS3 verkaufen. Die nächste „Destiny“-Episode namens „König der Besessenen“ folgt am 15. September.

MGS5 kommt wie angekündigt. (Foto: Konami)

MGS5 kommt wie angekündigt. (Foto: Konami)

Ein echt großes Game solltet ihr euch im Kalender markieren: „Call of Duty: Black Ops III“ wird am 6. November 2015 die Verkaufscharts erobern – auch auf Xbox 360 und PS3.

Activisions Blockbuster wird auch auf Xbox 360 und PS3 ein Hit.

Activisions Blockbuster wird auch auf Xbox 360 und PS3 ein Hit.

Entertainment!

Familienfreundliche Unterhaltung ist mit „LEGO Dimensions“ ab dem 1. Oktober 2015 (Xbox 360, PS3) garantiert. Ein paar Tage vorher, genauer am 25. September 2015, kommt „Skylanders SuperChargers“ für alle relevanten Plattformen. Sogar die wirklich schon veraltete Wii wird mit einem der letzten Spiele überhaupt bedacht. Ende Oktober zieht „Disney Infinity 3.0“ nach – ebenfalls für Xbox 360 und PS3.

Guitar Hero Live mit neuer Gitarre.

Guitar Hero Live mit neuer Gitarre.

Ihr singt und tanzt mit euren Freunden oder der Familie? Super, denn am 23. Oktober 2015 erscheint „Guitar Hero Live“ mit neuer Gitarre und einem frischen Spielkonzept – auch auf den betagten Konsolen. „Just Dance 2016“ ist am 22. Oktober 2015 an der Reihe – ebenfalls sogar für die Wii.

Langsam ist die Luft raus

Mit ein paar eher speziellen Spielen und Überraschungen könnt ihr getrost rechnen. Japanische Rollenspiele wie „Tales of Zestiria“ (PS3; 16. Oktober 2015) oder „Adventure Time – Finn & Jake auf Spurensuche“ (PS3, Xbox 360; 30. Oktober 2015) seien hier nur exemplarisch genannt. Fakt ist eines: Dieses Jahr sieht es in einigen Genres noch verdammt gut aus, ab 2016 dürfte dann wirklich Zeit für die PS4 oder Xbox One gekommen sein. Beide Konsolen eignen sich daher sicherlich gut als Weihnachtsgeschenk – eben, wenn ihr es nicht eilig habt und euch die hier genannten Spiele ansprechen. Die lange Ära der beiden Konsolen neigt sich langsam, aber sicher dem Ende zu. Nur deswegen müsst ihr wahrlich nicht in Panik verfallen. Im Zweifel holt ihr einfach die vielen Klassiker der letzten Jahre nach – es muss eben nicht immer das Neueste sein.

Wie gefällt Dir dieser Beitrag?
Bewertung wird geladen …
Nichts mehr verpassen!

Bleib immer auf dem neuesten Stand mit unserem Newsletter! Täglich um 17:00 Uhr frisch in deinem Postfach.

Newsletter abonnierenRSS-Feed abonnieren
Schreibe einen Kommentar

Hinterlasse hier deinen persönlichen Kommentar. Wir freuen uns über deine Meinung.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind markiert *

*