LG: Mit GameFly kommen Konsolenspiele auf TV-Geräte mit webOS

LG bringt Cloudgaming auf alle Smart TV-Geräte mit webOS 2.0 und 3.0. Etliche Spiele können wie an einer Spielkonsole mit einem Controller genossen werden. Gestreamt werden diese aus dem Internet.

Ab Ende April 2016 erscheint mit der GameFly Streaming App für Smart TVs mit einem aktuellen webOS-Betriebssystem ein vielversprechender Dienst in über 20 europäischen Ländern, darunter auch Deutschland, Österreich und Schweiz. Die Anwendung verbindet sich mit Remote-Cloud-Servern, um so Spiele auf den HDTV zu bringen. Installationen und lange Wartezeiten sollen hierbei entfallen.

Alte Bekannte

LG nennt zwar noch keine Summen, doch ist von „erschwinglichen monatlichen Preisen“ sowie „Streaming-Paketen“ die Rede. Das heißt, dass ihr euch für ein Abo bzw. ein Angebot an Spielen entscheiden sollt. Erwähnt werden bisher vorrangig ältere Spiele, beispielsweise „Tomb Raider: Game of the Year Edition“, „Batman: Arkham Origins“, „F.E.A.R. 3“, „Darksiders“, „Lego Batman 3“, Pac-Man Championship Edition“ und „WRC 4“ und „Red Faction Armageddon“. Das heißt konkret: Hier bekommt man weit mehr als bisherige Casual-Games geboten, sondern aufwändige Produktionen mit einem gewissen Tiefgang.

Eine Auswahl aktueller Titel des Streaming-Anbieters. (Foto: GameFly)

Eine Auswahl aktueller Titel des Streaming-Anbieters. (Foto: GameFly)

Unterstützt bzw. empfohlen werden der Xbox Controller von Microsoft sowie das Logitech F310 und das Logitech F710.

Potential

Das Angebot mag zwar noch recht überschaubar sein, aber nach Samsung folgt nun auch LG dem Trend des Cloudgamings. Bei entsprechender Nachfrage dürfte auch das Portfolio an Spielen ansteigen. Und es ist ein spannender Markt, der sich hier offenbart: Ein Software-Update genügt, um weltweit Millionen Geräte von LG mit dem webOS-Betriebssystem bereit für professionelle Games zu machen. Das setzt freilich eine ordentliche Internet-Bandbreite voraus, GameFly empfiehlt auf der eigenen Webseite Raten von mindestens 5Mbit/s, besser 10 Mbit/s für HD-Auflösung.

So oder so steigt der Mehrwert für heutige TV-Geräte v on LG. Jetzt müssen auch nur die Preise für die Cloudgaming-Angebote stimmen…

Wie gefällt Dir dieser Beitrag?
Bewertung wird geladen …
Nichts mehr verpassen!

Bleib immer auf dem neuesten Stand mit unserem Newsletter! Täglich um 17:00 Uhr frisch in deinem Postfach.

Newsletter abonnierenRSS-Feed abonnieren
Schreibe einen Kommentar

Hinterlasse hier deinen persönlichen Kommentar. Wir freuen uns über deine Meinung.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind markiert *

*