Euronics Gaming: Dritter ESL-Titel in Folge bei League of Legends

Das League of Legends-Team von Euronics Gaming sicherte sich zum dritten Mal in Folge den Titel bei der ESL-Meisterschaft – der erste Hattrick der Geschichte.

Bei den Finals der ESL Wintermeisterschaft 2018 in Oldenburg sicherte sich das League of Legends-Team von Euronics Gaming am vergangenen Wochenende nach der Frühlings- und Sommermeisterschaft auch die Wintermeisterschaft 2018. Damit machte ESG als erstes Team in Deutschland überhaupt sensationell den Hattrick klar.

Der Weg zum Titel

Dabei standen die Zeichen vor dem finalen Match eher schlecht für Euronics Gaming. Noch im Halbfinale der Premier Tour in Wien mussten sich unsere Jungs mit 1:2 gegen Mousesports geschlagen geben. Und noch vor wenigen Tagen verlor unser LoL-Team im Finale der Sinn League mit 2:3 – ebenfalls gegen Mousesports. Und nun sollte es im Finale der ESL-Wintermeisterschaft wieder gegen den ewigen Rivalen gehen.

ESG-Final_2

Hohe Konzentration bei den fünf Spielern

Zunächst aber ging es im Halbfinale gegen Aequilibritas. ESG-typisch gab Euronics Gaming die erste Map ab und ging mit 0:1 in Rückstand. In einer starken Aufholjagd entschieden wir das Halbfinale dann aber doch noch mit 2:1 für uns. Mit diesem knappen Sieg ging es dann in das finale Spiel gegen Mousesports.

Trotz der zwei Niederlagen in vorherigen Partien gegen Mousesports, gingen die Euronics-Jungs mit voller Konzentration und Willen zum Sieg in das Match. Nach drei Maps entschied ESG das Finale schließlich mit 2:1 für sich und sicherte sich so die Wintermeisterschaft 2018 und den Titel-Hattrick der ESL-Meisterschaften. Die Jungs freuten sich über ein Preisgeld in Höhe von 13.500 Euro. Insgesamt gab es 35.000 Euro bei der League of Legends ESL-Meisterschaft zu holen.

ESL-Meisterschaft: Ein Fest für Fans und Spieler

Alle drei Monate finden die Finalspiele der ESL-Meisterschaft in League of Legends und Counter-Strike: Global Offensive, in einer anderen Location, statt. Hier trifft sich die deutsche E-Sports-Community für ein Wochenende, um die besten Teams Deutschlands anzufeuern. Aber es geht nicht nur um den kompetitiven Aspekt. Viele Fans und auch Spieler nutzen dieses Wochenende, um neue Bekanntschaften zu schließen und Freunde zu treffen, mit denen sie sonst nur online spielen.

ESG-Final-3

Das war die ESL-Wintermeisterschaft 2018 in Oldenburg

Die Wintermeisterschaft 2018 wurde am 15.12. und 16.12. in der EWE-Arena in Oldenburg von rund 1500 Fans ausgetragen. Hier spielten die besten LoL- und CS:GO-Teams um den Meisterschaftstitel. Damit wurde Oldenburg zum ersten Mal zum Spielplatz der ESL-Meisterschaft. So lösen sie das Versprechen ein, die Liga im gesamtdeutschen Gebiet auszuweiten, damit Fans aus allen Ecken des Landes die Chance haben an den Events teilzunehmen.

Neben den Hauptmatches konnten die Anwesenden auch Showmatches beobachten und ihre Lieblingsspieler bei Autogrammstunden kennenlernen.

Die ESG-Spieler haben sich den Sieg erkämpft

Auch wenn das League of Legends-Team von Euronics oft als die „alten Herren“ der Szene bezeichnet werden, haben sie bewiesen, dass man mit gutem Teamgeist und der richtigen Einstellung viel erreichen kann. Viele Scrims gab es zumindest nicht.

Nach dem Sieg haben die Jungs ihren Emotionen auch in den sozialen Netzwerken freien Lauf gelassen.

Broeki wirkt allerdings sehr gelassen:

Highlights des Finalspiels

Auch die Highlights der Partie gegen Mousesports wollen wir euch natürlich nicht vorenthalten. In diesem Video könnt ihr euch noch einmal die spannendsten Momente der letzten Partie der ESL Wintermeisterschaft ansehen.

Wie geht es nun mit dem ESG League of Legends-Team weiter?

Wie noway4u schon in seinem Tweet erwähnt, ist es ungewiss wer im nächsten Split für Euronics Gaming antreten wird. Die Konstellation, wie wir sie in Oldenburg gesehen haben, wird es dann wahrscheinlich nicht mehr geben.

Trotzdem: Diese fünf Jungs haben auf nationaler und internationaler Ebene gezeigt, dass sich Erfahrung bezahlt macht. Wir sind auf jeden Fall gespannt auf das nächste Jahr und freuen uns auf neue wie auf alte Spieler in unsem Euronics Gaming League of Legends-Team.

Wie gefällt Dir dieser Beitrag?
Bewertung wird geladen …
Schreibe einen Kommentar

Hinterlasse hier deinen persönlichen Kommentar. Wir freuen uns über deine Meinung.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind markiert *

*