Intel 2in1-Erlebnis: Laptop? Tablet? Beides!

Laptop oder Tablet? Warum nicht beides in einem? Nicht nur Microsoft hat mit dem Surface Pro gezeigt, dass es geht. Auch Intel und Euronics unterstützen Hardware-Hersteller, die Laptop und Tablet in einem Gerät vereinen, mit dem „2in1-Erlebnis“.

Auf der Webseite zur 2in1-Aktion erfahrt ihr alles über die Vorteile der Hybrid-Geräte. Die liegen natürlich darin, dass ihr das Angenehme eines Tablets (intuitive Bedienung, Spiele) mit dem Nützlichen eines Laptops (Rechenpower, physische Tastatur, Anschlüsse) verbinden könnt.

Drei Modelle stellen wir euch auf der Seite genau vor:

  • Das Lenovo Yoga 500 ist ein Laptop mit fest verbautem, um 360 Grad schwenkbaren Touchscreen-Display. Es lässt sich auf Wunsch ganz nach hinten klappen oder als „Zelt“ aufstellen.
  • Gleiches im HP Pavilion X360 – das natürlich, wie die anderen Geräte auch, bereits mit Windows 10 ausgestattet ist.
  • Beim Acer Aspire Switch 10E könnt ihr das Diplay ganz von der Tastatur trennen und als Tablet benutzen, ein Detachable also.

Das Microsoft Surface Pro und das Apple iPad Pro gehen dafür eher in die Richtung Attachable. Hier steht die Tablet-Einheit im Zentrum, die ihr auch mit einem Stylus-Stift bedienen könnt. Auf Wunsch kann eine physische Tastatur angedockt werden.

Alles Weitere über 2in1-Geräte und noch viel mehr Geräte zur Auswahl findet ihr auf der Intel 2in1-Erlebnis-Seite!

Wie gefällt Dir dieser Beitrag?
Bewertung wird geladen …
Schreibe einen Kommentar

Hinterlasse hier deinen persönlichen Kommentar. Wir freuen uns über deine Meinung.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind markiert *

*